So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20206
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo ich habe mit meiner Pille vor 4 Monaten aufgehört und

Kundenfrage

Hallo ich habe mit meiner Pille vor 4 Monaten aufgehört und seit dem keine tage gehabt kann es sein das ich schon schwanger bin
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

grundsätzlich ist bei ausbleibender Blutung immer an die Möglichkeit einer Schwangerschaft zu denken, daher rate ich Ihnen zu einem handelsüblichen Test. Bei negativem Ergebnis ist von einer hormonellen Regulationsstörung auszugehen, dann wäre eine Überprüfung des Aufbaus der Gebärmutterschleimhaut per Ultraschall durch den Frauenarzt zu empfehlen, auch eine mögliche Eierstockzyste sollte dabei ausgeschlossen werden. Je nach Befund kann man die Blutung dann durch kurzzeitige Anwendung eines Hormonpräparates auslösen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


ich hatte vor 3 Monaten einen test gemacht der war negativ aber mir ist ständig schwindlig hab Sodbrennen und meine brüste sind sehr endfindlich

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sie sollten den Test bitte unbedingt wiederholen. Bei erneut negativem Ergebnis ist eine Schwangerschaft ausgeschlossen.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


ist der Test den 100% sicher weil hab schon gehört das die Dinger falsche Angaben machen

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Wenn das Ergebnis nach diesem Zeitraum erneut negativ ist, besteht ganz sicher keine Schwangerschaft.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Wenn bei Ihnen noch Rückfragen bestehen stellen Sie diese bitte, ich antworte dann gern darauf.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Wenn Sie mit der Antwort noch nicht zufrieden sind, wäre es hilfreich, wenn Sie Ihre noch offenen Fragen auch stellen würden.....
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Mir wurde nun mitgeteilt, dass bei Ihnen noch Rückfragen bestehen. Diese weiterhin für sich zu behalten ist schwer nachvollziehbar und nicht gerade produktiv, zumindest möchte ich dann aber nochmals um eine faire Bewertung meiner Arbeit bitten. Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie