So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20595
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Habe seid ca 3 Wochen schmerzen in beiden brüsten trotz Periode..

Kundenfrage

Habe seid ca 3 Wochen schmerzen in beiden brüsten trotz Periode.. meine Periode hatte ich diesmal auch nur 5tage ..normal hab ich Sie immer 8 tage. Vor ein paar tagen bin ich abends auf Klo gegangen und hab bemerkt das ich im Klopapier ganz helles Blut hatte.. fast schon rosa. Was kann das sein??

Gruss

Sabine Wirths
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

Ihrer Schilderung nach ist von einer (harmlosen) hormonellen Regulationsstörung auszugehen, die durch vielerlei Einflüsse, z.B. schon durch Stress, oder Klimawechsel, ausgelöst werden kann. Helfen kann dagegen auf pflanzlicher Basis die Anwendung eines Mönchspfefferpräparates (z.B. Agnucaston, rezeptfrei in der Apotheke), gegen doe Brustschmerzen ist Mastodynon (ebenfalls nicht verschreibungspflichtig) wirksam.
Ich wünsche Ihnen eine schnelle Besserung.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnSswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele