So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 19968
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

hallo! ich habe meine gestagenpille jubrele genommen. nun habe

Kundenfrage

hallo! ich habe meine gestagenpille jubrele genommen. nun habe ich leider am ende der 4. woche eine mehr als 12 stunden zu spät nachgeholt, und dann zwischenblutungen bekommen woraufhin ich ziemlich viele pillen auf einmal genommen hab. zuerst hat das die blutung gestoppt, habe am naechsten tag auch noch mal 2 pillen mehr genommen und am darauffolgenden tag hat die blutung wieder angefangen, wie kann ich sie stoppen? noch mehr pillen oder kommt das von zu viel?
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

Sie befinden sich da in einem "Teufelskreis", durch die vermehrte Pilleneinnahme kommt es in der Folge zu immer stärkeren Blutungen. Ich würde Ihnen raten, jetzt eine EInnahmepause von 7 Tagen einzulegen, damit die aufgebaute Schleimhaut vollständig abbluten kann. Wenn Sie danach wieder mit der Pilleneinnahme beginnen, sollte kein Blutungsproblem mehr auftreten. Bitte dann bis zur Einnahme von 7 Pillen zusätzlich verhüten.
Ich wünsche Ihnen eine schnelle Lösung des Problems.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

okay das hilft mir schon mal weiter, danke, aber es ist mir wichtig, dass ich morgen abend meine blutung los bin,zumindest für den abend, was kann ich dafür am besten tun? der letzte tag den ich beschrieben hab wo wieder leichte blutungen anfingen ist heute

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Die Blutung auf Anhieb zu stoppen ist leider recht schwierig. Die einzige Möglichkeit wäre dann, heute und morgen nochmal jeweils 2 Pillen einzunehmen, eine Garantie auf Erfolg gibt es dabei aber leider nicht. Anschliessend sollten Sie dann die genannte Pause einlegen.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch eine positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Hallo, leider habe ich nochmal eine frage, also die blutung ist jetzt fast weg, und ich nehme immer abends wenn ich ins bett gehe meine pille, sollte ich dann heute abend am besten nur eine nehmen? gibt es die chance, dass die blutung dann morgen abend weg ist? oder besser wie sie gesagt haben heute 2 und morgen nachmittag? aucgh? oder ist es dann schon wieder zu viel, was mehr blutung hervorruft? oder ruft es die erst hervor, sobald man wieder weniger nimmt? Lieben Gruß

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sicherheitshalber sollten Sie heute und morgen wie angeraten jeweils 2 Pillen einnehmen, sonst ist das Risiko grösser, dass es wieder zur Blutung kommt. Erst wenn Sie die Pille danach absetzen, sollte diese dann eintreten.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,
da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ich habe noch eine frage, gibt es kreuzreaktionen zwischen d jubrele und neurexan? Ich werde ihren rat bewerten wenn ich heute abend sehe ob er mir geholfen hat hehe
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Eine Wechselwirkung zwischen diesen Medikamenten besteht nicht.

Bei der Bewertung der ärztlichen Leistung handelt es sich aber nicht um ein "Erfolgshonorar"...;-)

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ja, aber wenn ihr rat mir physisch weitergeholfen hat ist es ja noch viel besser :) auf jeden fall schonmal danke, eine frage habe ich noch wie sieht es aus mit der verhütung? Ich habe ja nun eine tablette zu spät genommen jedoch danach sehr vielezusätzlich, ist der schutz danm vorhanden? Sorry dass ich alles einzeln frage es faellt mir nur erst dann ein

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sicherheitshalber sollte in dem Fall bis zum Neubeginn der Einnahme nach der Pause zusätzlich verhütet werden.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Und vor der pause? Ich brauche ja keine pause wenn ich die bluting jetzteh losbin. Und meine pille ist ja eine die man durchnehmen muss daher wuerde ich das lieber tun

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Dann sollten Sie solange zusätzlich verhüten, bis nach den Doppeleinnahmen 7 Pillen regulär eingenommen wurden.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie