So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Djimikaja.
Djimikaja
Djimikaja,
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 29
34951060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Djimikaja ist jetzt online.

Hallo, Bin 21+1ssw und habe nach einer Antibiotikabehandlung

Kundenfrage

Hallo,
Bin 21+1ssw und habe nach einer Antibiotikabehandlung (hatte Chlamybien) einen Scheidenpilz bekommen. Meine Frauenärztin hat mir nun Kadefungin 6 Kombi Packung verschrieben. Nach 4 Vaginaltabletten habe ich nun leichten hellrosa Ausfluss.
Kommt das von den Pilzzäpfchen und meine Schleimhaut ist einfach nur gereizt?
War vor 5 Tagen bei einer Vorsorgeuntersuchung beim FA und mit dem Baby war alles in Ordnung. Muss ich mir nun Sorgen machen und ins KH fahren?
Muss dazu sagen, das ich generell einen sehr überempfindlichen Gebärmutterhals habe, nach dem letzten Abstrich hatte ich 10 Tage lang eine leichte hellrosa Blutung.
Beste Grüsse.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

eine solche, leichte Blutung kann in dem Fall durch die Infektion und auch die Behandlung bedingt sein. Wenn keine zusätzlichen Beschwerden (Unterbauchschmerzen) auftreten, besteht dabei absolut kein Grund zur Sorge.
Ich wünsche Ihnen gute Besserung und alles Gute für den weiteren Schwangerschaftsverlauf.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter

[email protected]

oder

Tel.: 0800 1899302

Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto „JACUSTOMER-0w19odsn-an.


Oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-0w19odsn-unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.


Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie