So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Volkmer.
Dr. Volkmer
Dr. Volkmer, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 93
Erfahrung:  Oberarzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, operative und onkologische Erfahrung
75445191
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr. Volkmer ist jetzt online.

Hallo....ich bin 42 Jahre sterilisiert nach 4 kindern....nun

Kundenfrage

Hallo....ich bin 42 Jahre sterilisiert nach 4 kindern....nun bleibt meine Regel aus, seit 3 Wochen, bin muede, gereizt, Hunger, muede, kopfschmerzen....was ist das denn?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr. Volkmer hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte Inserentin, sehr gerne beantworte ich Ihre Anfrage.

Generell ist die Regelblutung ein sehr labiler Vorgang, der durch verschiedenste Ursachen durcheinander geraten kann. Stress, Medikamente, Reisen etc. können den Zyklus oftmals verschieben, Zwischenblutungen auslösen oder auch verstärkte Blutungen. Manchmal sind auch kleine Zysten am Eierstock für Unregelmäßigkeiten verantwortlich. Ab einem gewissen Alter können auch Wechseljahresbeschwerden auftreten, eine allgemeingültige Altersgrenze dafür gibt es nicht.

Eine Ultraschalluntersuchung beim Frauenarzt kann die Schleimhaut und die Eierstöcke beurteilen und damit eine genaue Diagnose stellen. Manchmal ist überhaupt keine Therapie notwendig, manchmal kann die Blutung durch ein Gestagenpräparat ausgelöst werden. Ihr Frauenarzt vor Ort wird Sie entsprechend beraten.

Ich hoffe ich konnte Ihnen weiterhelfen, dann freue ich mich über eine positive Bewertung.

Mit freundlichen Grüßen,
Dr. Volkmer
Experte:  Dr. Volkmer hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte Inserentin, Sie haben meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet. Ich bitte Sie daher, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen.

Wenn ich Ihnen helfen konnte, bitte ich um eine positive Bewertung und somit um Abschluß Ihrer Frage. So werden wir als Experten vergütet und Sie leisten dadurch einen wertvollen Beitrag, unseren Service aufrechtzuerhalten.

Vielen Dank.