So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20102
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

nach absetzen der pille ca 3 Wochen und mitrazpin vor ca 8

Kundenfrage

nach absetzen der pille hatte lamuna dann ne andere weiß nicht wie die heißt die hab ich 3 mionate genommen und hab dann vor absetzten wieder lamuna genommen ein 1 monat  ca 3 Wochen und mitrazpin vor ca 8 Wochen hab ich nun meine tage seit 13 tage ist schlimm hab ich nun Gebärmutterkrebs

Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

in dem Fall kann ich Sie beruhigen, eine solche, lang anhaltende Blutung ist absolut kein Hinweis auf eine bösartige Erkrankung, sondern wird durch eine harmlose, hormonnelle Regulationsstörung hervorgerufen, die durch vielerlei Einflüsse, z.B. Stress, Klimawechsel, Medikamente, Infektionen, entstehen kann. Wenn die Blutung länger als 10 Tage anhält, sollte man allerdings dagegen vorgehen, da sich sonst der andauernde Blutverlust negativ auswirken kann (Anämie). Bitte suchen Sie daher zum Wochenbeginn den Frauenarzt auf, er wird Ihnen ein Hormonpräparat (Gestagen) verschreiben, das für einige Tage einzunehmen ist und das Problem lösen wird. Ein ernster Grund zur Sorge besteht dabei aber wirklich nicht.
Alles Gute für Sie.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr.N.Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie