So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Djimikaja.
Djimikaja
Djimikaja,
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 29
34951060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Djimikaja ist jetzt online.

Guten Tag, ich bin 31 Jahre alt und hatte vor vier Jahren

Kundenfrage

Guten Tag,

ich bin 31 Jahre alt und hatte vor vier Jahren einen Notkaiserschnitt nach normaler Schwangerschaft.Wundheilung verlief ohne Komplikationen.Habe anschließend mit Cilest verhütet.Da diese Pille werkseitig eingestellt wurde,mussten wir notgedrungen bis zum Termin beim FA auf Kondome umsteigen.Demnach habe ich vor drei Monaten die Pille abgesetzt.Zwei Wochen später fing dieses Ziehen im linken Eierstock (?) an sowie Zwischenblutungen.Seit zwei Stunden geht der stark ziehende Schmerz nicht weg.Bewegung ist kaum möglich.Keinerlei Vorerkrankungen,auch keine familiäre Vorbelastung.Was kann dies sein?Schmerzmittel schaffen kaum Erleichterung.

Dankeschön.
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

die einseitigen Schmerzen in Verbindung mit Blutungsstörungen legen den Verdacht auf eine Eierstockzyste nahe. Auch eine Entzündung kann dabei eine Rolle spielen. Da auch Schmerzmittel keine Besserung bewirken, sollten Sie sich bitte noch heute in der gynäkologischen Ambulanz einer Klinik vorstellen. Durch Tast- und Ultraschalluntersuchung kann dann eine genaue Diagnose gestellt und Ihnen gezielt geholfen werden.
Ich wünsche Ihnen eine schnelle Genesung.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr.N.Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 4 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter

[email protected]

oder

Tel.: 0800 1899302

Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto „JACUSTOMER-onr0odyb-an.


Oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-onr0odyb-unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.


Vielen Dank.