So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Djimikaja.
Djimikaja
Djimikaja,
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 29
34951060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Djimikaja ist jetzt online.

Meine Mutter , im Februar war sie 88 Jahre, hatte vor 14 Monaten

Kundenfrage

Meine Mutter , im Februar war sie 88 Jahre, hatte vor 14 Monaten einen Schambeinbruch, war dann 2 Monate in Spitalsbehandlung und auf einer Rehastation. Bekommt seit etwa November 2012 auch keine Medikamente mehr. Ist wohl in Ihrer Bewegungsfreude eingeschränkt, trinkt und isst nur ungerne, da Ihr Geschmacksinn weitestgehend verlorengegangen ist. Heute Abend -etwa vor einer halben Stunde - hatte sie plötzlich gallertartige, klumpige Blutungen aus der Scheide (Menge etwa 20ccm), welche ich nur dadurch gefunden habe, da sie seit etwa 14 Tagen inkontinent ist und sich die Blutung in dem Nachtwindel gezeigt hat. Ich ersuche Sie um Ihre Stellungnahme und Rat, da unser Hausarzt im Urlaub ist und im Krankenhaus heute kein Gynekologe mehr Dienst versieht.
Vielen Dank XXXXX XXXXX Bemühung!
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

wenn eine solche Blutung in diesem Alter auftritt, ist leider immer an eine mögliche, bösartige Ursache zu denken. Von daher sollte unbedingt eine zeitnahe Abklärung in Form einer gynäkologischen Untersuchung erfolgen. Sicher ist dies in der Klinikambulanz kurzfristig möglich, so kann man eine genaue Diagnose stellen und Ihrer Mutter schnell und effektiv helfen.
Alles Gute für Ihre Mutter.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter

[email protected]

oder

Tel. Österreich: 0800 802136

Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto „JACUSTOMER-4ilgs6kk-an.


Oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-4ilgs6kk-unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.


Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie