So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Djimikaja.
Djimikaja
Djimikaja,
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 29
34951060
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Djimikaja ist jetzt online.

guten abend, meine frau ist in der 35. ssw. liegt im krankenhaus

Kundenfrage

guten abend, meine frau ist in der 35. ssw.
liegt im krankenhaus wg. schlechter werdender eiweisswerte im urin...

heute bekam sie einen NaCl -Tropf, insg. 1800 ml, damit die Nieren durchspült werden.
Das Kind liegt mit dem Kopf nach unten..
was meinen Sie, wann die Geburtseinleitung ihren höhepunkt mit der geburt gewinnt.
danke XXXXX XXXXX antwort, bin ziemlich nervös, obwohl es unser 3. kind ist.
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 3 Jahren.
Hallo,

ein solcher Eiweisswert allein ist noch nicht unbedingt ein Grund zur Geburtseinleitung. Eine Rolle spielen dabei auch der Blutdruck und eventuelle Wassereinlagerungen, davon sollte man das weitere Vorgehen abhängig machen. Grundsätzlich ist das Bestreben, das Ende der 36.SSW vor Einleitung der Geburt zu erreichen.
Ich hoffe für Sie auf einen glücklichen Verlauf.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Djimikaja hat geantwortet vor 3 Jahren.

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

bitte wenden Sie sich an den JustAnswer Kundendienst unter

kontakt@justanswer.de

oder

Tel.: 0800 1899302

Für diese Frage haben wir keine gültige E-Mail vorliegen.

Bitte geben Sie bei Ihrer Kundendienst-Mitteilung das Benutzer-Konto „JACUSTOMER-zfir7i9f-an.


Oder ändern Sie diese in Ihrem Benutzer-Konto „JACUSTOMER-zfir7i9f- unter „Mein Konto / Neue E-Mail-Adresse eingeben“.


Vielen Dank.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie