So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schröter.
Dr. Schröter
Dr. Schröter, Frauenarzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 1158
Erfahrung:  Präventionsmediziner, Onkologisch verantwortlicher Arzt
67160449
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr. Schröter ist jetzt online.

Guten Tag, ich weis seid letzter Woche Dienstag das ich Schwanger

Kundenfrage

Guten Tag,
ich weis seid letzter Woche Dienstag das ich Schwanger bin. War am Freitag schon beim FA da ich einen Beruf ausübe der zum einen stessig aber auch körperlich anstrengend
(schwer Heben dauernd stehen bzw laufen am Prüfband) ist.

Auf dem US konnte er noch nicht sehr viel erkennen. Sagte aber das soweit alles in Ordnung zu sein scheint. Hat mich aber dennoch krank geschrieben.

Habe vor bekannt werden und jetzt noch immer recht starkes Unterleibziehen was der Arzt auch weis. Aber er meinte trotzdem es sei alles in Ordnung. Mache mir aber große Sorgen.

Ansonsten habe ich nur Brustspannen und Müdigkeit. Keine wirkliche Übelkeit. Muss nun nachts auch häufig zur Toilette und werde schnell wach. War sonst im absoluten Tiefschlaf bis der Wecher klingelte.

Habe bis letzte Woche noch geraucht. Mache ich mir zuviel gedanken?
Bin 31 Jahre alt und es ist meine erste sehr gewollte Schwangerschaft darum habe ich auch etwas sorge. An sich ging es aber recht schnell mit dem Schwanger werden. ( 3 Monate nach absetzen der Pille)

Vielen Dank XXXXX XXXXX!
Liebe Grüße
Melanie Sjuts
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 4 Jahren.

Dr. Schröter :

Guten Tag,

JACUSTOMER-3qmz0ngs- :

Konnten sie meine Frage bereits lesen?

Dr. Schröter :

am Anfang einer Schwangerschaft vergrößert sich die Gebärmutter, sie zieht an den sogenannten Mutterbändern. Dies kann die Unterleibsschmerzen erklären. Es ist richtig, daß Sie krank geschrieben wurden. Eine weitere Wiederaufnahme der Arbeit ist davon abhängig, wie Sie sich fühlen und ob Sie eine leichtere Arbeit bekommen können.

Dr. Schröter :

Wenn im Ultraschall soweit alles in Ordnung ist und keine Blutungen auftreten, brauchen Soie sich primär keine Sorgen zu machen.

Dr. Schröter :

Gut ist, daß Sie mit dm RAuchen aufgehört haben, eine Übelkeit muß nicht immer unbedingt mit dabei sein.

Dr. Schröter :

Die sonstigen Veränderungen ( Toilettengang, Brustspannen etc. ) ist normal. Über eine Fhlgeburt brauchen Sie sich zum jetzigen Zeitpunkt keine Sorgen zu machen.

JACUSTOMER-3qmz0ngs- :

Leichtere Arbeit ja aber auch geringen schädlichen dämpfen ausgesetzt durch Lötmaschienen und Lachen inder Halle wo ich hinkäme. Weis von einer Arbeitskollegin, dass die während der Schwangerschaft dort auch nicht weiter Arbeiten konnte und somit ein beschäftigungsverbot erteillt bekam. Dieses hat mir der FA auch schon angekündigt zu erteilen. Das verunsichert mich noch mehr.

Dr. Schröter :

Das ist vollkommen richtig, braucht Sie aber nicht zu verunsichern. Dies geschieht nur zum Schutz des Lebens von Mutter und Kind.

JACUSTOMER-3qmz0ngs- :

Bin halt wg der recherche im Internet darauf gekommen mit der FG, weil dass dort in verbindung mit den starken unterleibschmerzen gebracht wird. Also kann ich davon ausgehen dass solang keine Blutung eintritt alles normal verläuft? Ab wann kann der FA den etwas mehr erkennen. Habe heute nachmittag wieder einen termin der letzte war am Freitag mittag. Er hatte danur eine stelle vermutet. Für mich sah das wie ein dunkler Strich in der Gebährmuter aus

Dr. Schröter :

JA, davon können Sie ausgehen. Der Frauenarzt kann ab der 6. SSW eine Fruchtblase erkennen, aber der 7./8. SSW auch einen Embryo mit Herzschlag sehen. Der Termin heute Mittag kann bereits erste Anzeichen zeigen.

JACUSTOMER-3qmz0ngs- :

Anzeichen der Fruchthöhle oder auch des Embryo?

Dr. Schröter :

Ja.

JACUSTOMER-3qmz0ngs- :

Wollte mir mal eine zweite meinung einholen auch wenn es für sie sicher schwierig ist ohne selbst zu untersuchen.

JACUSTOMER-3qmz0ngs- :

Wenn alles ok ist lt arzt und man nicht mehr arbeiten soll macht dass für jemanden der gerne arbeitet und sonst ausser ner erkältung nichts hatte bisher. halt keinen sinn und mannvermutet gott weis was. Na dann hoffe ich mal dass nachher was zu erkennen ist und alles I.O ist.

Dr. Schröter :

Ja , ich verstehe. Alle Gute für den weiteren Schwangerschaftsverlauf. Wenn Sie zufrieden waren, denken Sie bitte an eine positive Bewertung. Vielen DAnk!

Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 4 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo, Sie haben wahrscheinlich nur vergessen, eine Bewertung abzugeben, nachdem der Chat beendet war. Bitte holen Sie dies nach, damit der Vorgang abgeschlossen werdn kann.