So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schröter.

Dr. Schröter
Dr. Schröter, Frauenarzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 1158
Erfahrung:  Präventionsmediziner, Onkologisch verantwortlicher Arzt
67160449
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr. Schröter ist jetzt online.

Guten Morgen, ich habe seit gestern das Gefühl das ich immer

Kundenfrage

Guten Morgen,
ich habe seit gestern das Gefühl das ich immer auf die Toilette gehen muss, Es kommt aber nicht viel Urin. Brennen tut es aber auch nicht. Mit der Hormonspirale hat dies nichts zu tun. Eine verschobene Spirale drückt nicht auf die Blase.
Vielen Dank XXXXX XXXXX Mühe
Gepostet: vor 3 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.

Dr. Schröter :

Guten Morgen,

Dr. Schröter :

bitte lassen sie den Urin untersuchen, ob Sie eine Blasenentzündung haben. Dies muß nucht immer brennen. Mit der Spirale hat das in der tat nichts zu tun.

Dr. Schröter :

Eine weitere Möglichkeit ist das Vorhandensein einer Reizblase, dabei ist die Blase zu arg "gespannt". dies kann beim Urogynäkologen untersucht werden. In diesem Fall gibt es potente Medikamente, die die Blase entspannen.

Customer:

Guten Morgen,

Customer:

also muss ich mir um meine Verhütung keine Sorgen machen.

Customer:

Noch eine andere Frage. Bei der Hormonspritze kann die Flüssigkeit nach dem Spritzen nicht mehr austreten, z.B. durch Urinlassen etc..

Dr. Schröter :

Bezgl. der Reizblase nicht. Eine verschobene Spirale merkt man nicht am Druck an der Blase. In diesem FAll sind evtl. Schmerzen in der Gebärmutter vorhanden.

Dr. Schröter :

Die spitze wird in den Muskel injiziert und kann dann durch Urinlassen oder sonst irgendwie nicht wieder herauslaufen.

Customer:

Also brauche ich mir um meine Verhütung keine Sorgen machen. Ich bin also gut geschützt.

Dr. Schröter :

Richtig!

Customer:

Nochmals zum Schluss, eine Blasenentzündung oder eine Reizblase haben nichts mit der Spirale oder der Spritze zu tun und der Verhütungsschutz ist deshalb auch weiterhin voll gegeben. Ichbrauche mir deshalb keine Sorgen um meinen Schutz zu machen. Danke

Dr. Schröter :

Vollkommen richtig!

Customer:

Eine letzte Frage, die Spirale kann also nicht auf die Blase drücken und dann das häufige Wasserlassen auslösen.

Customer:

Vielen Dank für Ihre Mühe

Dr. Schröter :

Wie gesagt, nein!!!!

Dr. Schröter :

Bitte vergessen Sie die bewertung nicht, vielen DAnk!

Dr. Schröter, Frauenarzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 1158
Erfahrung: Präventionsmediziner, Onkologisch verantwortlicher Arzt
Dr. Schröter und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.
Unser Chat ist beendet, Sie können jedoch weiterhin nachfragen, bis Sie mit meiner Antwort zufrieden sind. Kommen Sie einfach zurück auf diese Seite, um die Konversation und neue Informationen hierzu anzusehen.

Was passiert nun?

Wenn Sie meine Antwort noch nicht bewertet haben, können Sie dies nun oben durchführen. Oder Sie können mir unten antworten, wenn Sie noch nicht zufrieden sind.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Guten Morgen,


es wäre schön wenn Sie mir eine kurze Rückmeldung zu meiner Frage geben könnnten (ob die Fragen von gestern mittag und heute morgen) gelesen wurden. Dies ist evtl mit einem kurz Ja zu beantworten

Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.
Wir waren gestern im Chat, heute hatte ich zu Ihnen noch keinen Kontakt!
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Ich bin gestern mit meinem alten Mazda MX 5 über eine ziemlich holprige Strasse (Strassenlöcher, Gulli usw.) Ich denke meiner Spirale macht dies nichts.


Ich habe gestern noch Fragen gehabt, bzgl. Menge und Dauer der Medikamente (setralin und Tavor wg. Dreimonatsspritze, wenn was auf die Gebärmutter fällt und ich gegen die Handtuchhaltung (Stab aus der wand) gestossen bin. Ich denke es kann bei allen Dingen nichts passieren. Die Hormonspirale sitzt richtig und die Dreimonatsspritze wirkt auch richtig. Das heitßt ich bin geschützt.

Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ja, das hat ja gestern Dr. Scheufele mehrfach bestätigt.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Leider hat er mir auf meine letzten Fragen von gestern und heute morgen keine Antwort mehr gegeben, ob der die Fragen gelesen hat. Es wäre für mich ein hilfreich gewesen, wenn er nur kurz ja gesagt hätte. Dann weiss ich das er die Fragen alle gelesen hat und mit mir übereinstimmt, dass die Spirale nicht verschoben wurde. Er bräuchte gar nicht mehr drauf zu anworten. Es wäre für mich nur wichtig zu wissen, dass alle Fragen gelesen werden, eine Antwort bräuchte ich nur wenn ich falsch gelegen wäre.

Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.
DAnn schreiben Sie ihn bitte direkt in der Frage an, er ist ab Mittag wieder online.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Ich habe ihm schon mehrere Male darum gebeten mir kurz eine Antwort zugeben, aber es kommt nichts. Wenn er heute Mittag wieder online ist wird er die Frage ja lesen, oder.

Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ja, das denke ich schon.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Aber sie sind auch der Meinung dass ich mir keine Sorgen wegen der oben genannten Dingen machen muss

Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ja
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Also bin ich durch die Spirale und die Spritze vollkommen geschützt

Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.
Wie immer: JA
Dr. Schröter, Frauenarzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 1158
Erfahrung: Präventionsmediziner, Onkologisch verantwortlicher Arzt
Dr. Schröter und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Mein Problem ist dass ich mir einfach zuviele Sorgen wegen der Spirale mache. Ich denke bei jeder Bewegung, Schläge, Stössen, Drücken, Stürze alles was mit meinem gegen meinen oder auf meinen Bauch zutun etc, könnte sich die Spirale verschieben. Ich weiss ja dass im normalen Leben nichts passieren kann. Aber dann denke ich immer ich bin die einzige der solche Dinge passieren und mache mir wieder Gedanken

Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Haben Sie mein Problem gelesen?

Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.
Wie ich und auch eine Psychologie Expertin schon vor 2 oder drei Wochengeraten haben, sollten Sie Ihre Angstzustände und Panikattacken psychologisch behandeln lassen. Sie haben ein Symptom, das Sie immer und immer wieder auf Ihre Spirale / Spritze sprich verhütung projizieren. Auch wenn wir Ihnen 20 mal sagen, daß da nicts passiert, fragen Sie immer und immer wieder nach. Sie brauchen Hilfe! Bitt ebgeben Sie sich in psychologische/psychiatrische Behandlung!
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich denke Sie haben recht, denn ich mache mir einfach zuviele Gedanken, über die Spritze oder Spirale. Ob die Menge und die Dauer der Medikamente ausschlagend sein können. So ein Quatsch wenn eine Tablette nichts macht machen zwei oder drei und die Dauer der Einnahme ist für die Verhütung auch egal. Wieder einmal alles richtig, stimmts. In der Theorie weiss ich alles aber ich kann es nicht immer glauben und umsetzen.

Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.
Alles richtig, deswegen brauchen Sie professionelle Hilfe.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich mache mir schon Gedanke wenn etwas dickere Flüssigkeit aus meiner Scheide heraustritt. Spirale kaputt Spritze läuft raus. So ein Quatsch. Ich weiss es kann mir nichts passieren. Eine der zwei Verhütungsmethoden würde schon ausreichen und beide gehören zu den sichersten. Und ich habe beide Verhütungsmethoden. Was soll da schon passieren. Ich bin wahrscheinlich geschützer wie der Tower von England. Und ich nehme ja schon jahrelang die Dreimonatsspirtze, da kann ja sowieso nichts mehr passieren. Ich gege davon aus dass alles wieder richtig ist

Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ja.
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Sehen Sie ich habe gerade den Deckel eines Eddingsstiftes wiedereinmal auf meinem Bauch zugedrückt und mache mir schon wieder Sorgen, obwohl Sie mir schon einmal gesagt haben, dass dadurch auch nichts passieren kann, stimmts. Nur noch eine kurze Antwort dann gehen wir hoffentlich in ein schönes Wochenende.

Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.
Sie kennen die Antworten!
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.


Jetzt habe ich gerade von ungewaschenem Salat gelesen, wegen Rattengift und anderen Dingen. Ich mache mir deswegen natürlich wieder Gedanken um meine Verhütung. Was für ein Quatsch.richtig. Ich denke am Montag werde ich Hilfe in Anspruch nehmen müssen.

Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.
Bitte, suchen Sie sich dringend Hilfe. Wir kommen so nicht weiter!
Kunde: hat geantwortet vor 3 Jahren.

Ich bin doch auch ein Schussel. Jetzt habe ich mir die Schublade auch noch in den Bauch gerammt. Genau mit dem Eck. Ich denke es wird einen blauen Fleck geben. Der Spirale wird es wohl wieder egal sein.

Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 3 Jahren.
Ich wünsche Ihnen wirklich Gute Besserung und gehen Sie zum Psychiater!!!

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. Schröter

    Dr. Schröter

    Frauenarzt

    Zufriedene Kunden:

    473
    Präventionsmediziner, Onkologisch verantwortlicher Arzt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/GY/Gynarzt/2012-4-11_15736_Dr.Schröter53.64x64.jpg Avatar von Dr. Schröter

    Dr. Schröter

    Frauenarzt

    Zufriedene Kunden:

    473
    Präventionsmediziner, Onkologisch verantwortlicher Arzt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DR/Dr.Scheufele/dr.scheufele_avatar.64x64.jpg Avatar von Dr.Scheufele

    Dr.Scheufele

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    4849
    Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/EX/experte123/2013-2-15_233445_Screenshot2013021109h29m07s.64x64.png Avatar von Dr. Hamann

    Dr. Hamann

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    5786
    Fachärztin Allgemein und Innere Medizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/privatpraxis/2010-02-25_154001_JAnswer-A-Bild-2.jpg Avatar von Dr. A. Teubner

    Dr. A. Teubner

    Ärztin

    Zufriedene Kunden:

    1491
    35 Jahre Privatpraxis; Akupunktur, ganzheitl. Schmerztherapien, Naturheilverfahren
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1125
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/JA/JACUSTOMERdkll5w0l/2011-11-30_93212_HoffPraxis2.64x64.jpg Avatar von NetDoktor

    NetDoktor

    Facharzt

    Zufriedene Kunden:

    124
    Allgemeinmedizin Reisemedizin Verkehrsmedizin Suchtmedizin
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie