So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 19837
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

ich habe seit 2 Wochen meine Tage hatte aber auch etwas Stress

Kundenfrage

ich habe seit 2 Wochen meine Tage hatte aber auch etwas Stress kann das auch an das liegen
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

der hormonelle Zyklus ist ein recht labiler Vorgang, der durch vielerlei Faktoren beeinflusst werden kann, auch Stress, oder Klimawechsel gehören dazu. Daher kann es leicht mal zu einem solchen Blutungsproblem kommen, das primär keinen Grund zur Sorge darstellt. Wenn die Blutung länger als 10 Tage anhält, sollte man aber dennoch dagegen vorgehen, da sich der grosse Blutverlust sonst negativ in Form einer Anämie auswirken kann. Bitte suchen Sie Ihren Frauenarzt auf, der Ihnen ein Hormonpräparat (Gestagen) verordnen wird, das für einige Tage einzunehmen ist und die Blutung dann recht sicher zum Stehen bringt.
Alles Gute für Sie.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie