So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20188
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Muttermund

Kundenfrage

Hallo...Ich hatte am 02.01 mit meinem Freund geschlechtsverhehr und dabei auch eine blutung hell rot die dann aber vorbei war. Müsste am 07.01 meine periode bekommen. Mein Muttermund steht sehr weit oben so das ich kaum ran komme. Normal stand er kurz vor der periode immer ziemlich tief so das ich leicht ran kam. Welche ursachen kann das haben. Danke für die Antwort

Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

da die Gebärmutter recht frei beweglich ist, kann sich die Position des Muttermundes immer mal etwas verändern, ohne dass dabei eine besondere Urscache besteht. Eine solche Blutung wird als Kontaktblutung bezeichnet, oft ist eine (harmlose) Wucherung am Muttermund, sog. Ektopie, die Ursache, das wäre bei der nächsten Untersuchung vom Frauenarzt abzuklären. Alternativ kann es auch durch den GV zu einer kleinen Verlertzung gekommen sein. Beides ist kein Grund zur Sorge.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Normal steht mein Muttermund immer sehr tief kurz vor der periode.. Kann ein hoch stehender Muttermund auf eine eventuelle schwangerschaft hindeuten??

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sicher ausschliessen lässt sich auch diese Möglichkeit nicht, nur ist es eben kein eindeutiger Hinweis, aus dem man sichere Schlüsse ziehen kann. Es wäre da abzuwarten, ob die Blutung zeitgerecht eintritt, anderenfalls kann Ihnen ein Test aus Drogerie, oder Apotheke Gewissheit geben.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie