So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20100
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

hallo ich habe immer noch nicht meine periode bin jetzt 2tage

Kundenfrage

hallo ich habe immer noch nicht meine periode bin jetzt 2tage drüber und habe auch starke rückenschmerzen kann es sein das ich schwanger bin???habe schon 2test gemacht und die waren negativ.habe ich sie zu früh gemacht???
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.

Hallo,

 

ab dem Zeitpunkt der zu erwartenden Monatsblutung reagieren die handelsüblichen Tests zuverlässig, sodass Sie in diesem Fall eine Schwangerschaft recht sicher ausschliessen können. Möglich ist, dass es sich um eine hormonelle Regulationsstörung handelt, die zum Ausbleiben der Blutung führt, auch eine Eierstockzyste kann dabei eine Rolle spielen. Zur Abklärung sollten Sie bitte nach dem Jahreswechsel Ihren Frauenarzt aufsuchen, er kann durch Ultraschall- und eventuell Blutuntersuchung eine genaue Diagnose stellen und die Blutung dann - je nach Befund - medikamentös auslösen.

 

Mit freundlichen Grüssen,

Dr. N. Scheufele

 

P.S.: Ich habe eben unsere vorausgegangene Konversation eingesehen. Da ja zumindest ein positives Testergebnis im Raum steht, sollten Sie bitte unbedingt die Untersuchung durchführen lassen, um Gewissheit zu erlangen.

Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.

habe leichte blutungen bekommen aber keine tage und der test hat ja positiv anhezeigt bin ich schwanger oder nicht???

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

wenn die Blutung nicht in gewohnter Dauer und Stärke verläuft, kann durchaus dennoch eine Schwangerschaft bestehen. Sicher abklären lässt sich das wirklich nur durch Untersuchung, zu der ich Ihnen daher nur immer wieder raten kann. Auch durch Bestimmung des Schwangerschaftshormons aus dem Blut lässt sich dabei eine ganz sichere Diagnose stellen und Sie haben Gewissheit.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie