So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20353
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

bin 53 es wurde mir vor fünf jahren die gebärmutter entfernt

Kundenfrage

bin 53 es wurde mir vor fünf jahren die gebärmutter entfernt eierstöcke sind noch drinnen spüre noch immer den eisprung ich habe blähungen .magenschmerzen verdaungspropleme ,kopfschmerzen und übelkeit wenn dieser zyklus vorbei ist ist wieder alles normal sind diese syptome normal
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

möglich ist, dass es sich in diesem Fall um eine sog. Östrogendominanz, also einen erhöhten Hormonspiegel handelt, dazu kann es in Verbindung mit der hormonellen Umstellung in den Wechseljahren kommen. Dies sollten Sie bitte durch Bestimmung der Blutwerte abklären lassen, je nach Befund kann man dann entsprechend behandeln.
Auf pflanzlicher Basis würde ich zur Anwendung eines Mönchspfefferpräparates raten (z.B. Agnucaston, rezeptfrei in der Apotheke9, das eine zyklusregulierende Wirkung hat.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele