So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 19956
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

ich habe am 27.08.12 die Sayana zum ersten Mal gespritzt bekommen,

Kundenfrage

ich habe am 27.08.12 die Sayana zum ersten Mal gespritzt bekommen, jetzt habe ich einen positiven Schwangerschaftstest. Kann das daran liegen das die Spritze in den Arm gegeben wurde ?
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

die handelsüblichen Tests reagieren ausschliesslich auf das Hormon HCG, das nur in der Schwangerschaft gebildet wird, daher hat die Spritze auf das Ergebnis keinen Einfluss. Von daher gibt es nur die Möglichkeit, dass wirklich eine Schwangerschaft besteht, oder es sich um ein falsch-positives Ergebnis handelt. Die 3-Monatsspritze ist zwar eine sehr sichere Verütungsmethode, andererseits sind aber auch falsch-positive Testergebnisse sehr selten. In jedem Fall sollten Sie bitte Ihren Frauenarzt zur Abklärung aufsuchen, durch Bestimmung des HCG aus dem Blut kann er eine sichere Diagnose stellen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Ist es egal wie die Sayana gespritzt wird, oder kann die Spritze in den Oberarm die mögliche Schwangerschaft verursacht haben.

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

Sayana wird subcutan, also unter die Haut, gespritzt. Die Körperstelle spielt dabei keine Rolle, wenn die Injektion während der ersten 5 Tage des Zyklus erfolgt, ist die Wirkung gesichert.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie