So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. S. Kaiser.
Dr. S. Kaiser
Dr. S. Kaiser, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 15
Erfahrung:  Gynäkologie, Geburtshilfe, Endokrinologie, Präventionsmedizin, Sonographie, Onkologie
68143435
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr. S. Kaiser ist jetzt online.

und zwar geht es darum ich habe meine regel nicht bekommen

Kundenfrage

und zwar geht es darum ich habe meine regel nicht bekommen und habe auch schon test gemacht aber er war negativ und nun weiß ich nicht ob ich schwanger bin oder nich was würden sie sagen
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr. S. Kaiser hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

um Ihre Frage genauer beantworten zu können wäre ich für weitere Details dankbar:
Wann genau wann Ihre letzte Regel?
Wie lange dauern normalerweise Ihre Zyklen?
Nehmen Sie üblicherweise eine Pille? Falls ja, welches Präparat?
Waren Sie im letzten Zyklus im Urlaub oder mussten Sie andere Medikamente nehmen?

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Simone Kaiser
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

guten abend


 


die letzte regel habe ich bekommen am 20.08.2012


die dauern immer so 28 tage


nein nehme keine pillen


nein ich war zuhause und jusste keine medikamente nehmen

Experte:  Dr. S. Kaiser hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen Dank für Ihre weiteren Informationen.

Ihre Periode hätte also bei einem 28tägigen Zyklus etwa am 17.9. einsetzen müssen.
Wann haben Sie den Schwangerschaftstest gemacht? Haben Sie dazu den ersten Morgenurin verwendet?

Dr. Simone Kaiser
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

ja genau


gestern habe ich den test gemacht nein es war schon nach 17 uhr wo ich den test gemacht habe

Experte:  Dr. S. Kaiser hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nochmals vielen Dank für Ihre schnelle Antwort.

Die handelsüblichen Schwangerschaftstest sind zwar mittlerweile sehr zuverlässig und sind mit die früheste Möglichkeit, eine Schwangerschaft festzustellen oder auch auszuschliessen. Ihre beste Aussagekraft habe Sie jedoch, wenn der Test mit dem ersten Urin am Morgen durchgeführt wird, da in dieser Urinportion die Konzentration des Schwangerschaftshormons am höchsten ist.

Ich würde folgendes Vorgehen vorschlagen: sicherheitshalber eine Testwiederholung mit der ersten Urinportion am morgen. Wenn dieser Test auch wieder negativ ausfällt kann es sich immer noch um eine harmlose hormonelle Schwankung handeln, die zu einer Zyklusverschiebung führt. Sicherheitshalber wäre dann ein Termin bei Ihrem gynäkologischen Facharzt angezeigt, um das zu klären. Eventuell könnte auch eine Zyste vorliegen, die zu einer Zyklusstörung geführt hat. Ein solcher Befund ist allerdings in aller Regel harmlos.


Bei Rückfragen antworte gerne ausführlicher.


Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Simone Kaiser


PS: Wenn Ihnen meine Antwort weitergeholfen hat, bewerte Sie sie bitte positiv, denn nur dann erreicht mich Ihr Honorar.

Experte:  Dr. S. Kaiser hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

wie ich sehe haben Sie sich die Antwort angeschaut.

Haben Sie noch Fragen? Ich möchte gerne Ihr Anliegen zufriedenstellend lösen.

Dr. Simone Kaiser
Experte:  Dr. S. Kaiser hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,

leider erhielt ich von Ihnen noch immer keine Reaktion. Daher hier nochmals: Wenn noch Fragen offen sind, scheuen Sie sich nicht, diese zu stellen.

Mit freundlichen Grüßen,

Dr. Simone Kaiser