So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20087
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

hallo war im dezember 2011 im krankenhaus weil mein fraunarzt

Kundenfrage

hallo war im dezember 2011 im krankenhaus weil mein fraunarzt den verdacht auf endometriose hatte ich hatte schmerzen im unterleib es waren wie wehen dei schmerzen und das ging dann bis in den unteren rückenbereich die schmerzen waren auch außerhalb der regel und es tat auch weh beim geschlechtsverkehr bin dann ja ins krankenahus und man hat dann eine bauchspiegelung gemacht dei endometriose hat sich dnan nich bestätigt man hat mir dann aber verwachsungen gelöst die waren auch schon an der bauchdecke fest nun ist das so das die schmerzen wieder da sind und von monat zu monat wieder schlimer werden was kann das noch sein vielen dank XXXXX XXXXX antwort
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

zunächst sollte bei solchen, erneut auftretenden Schmerzen eine entzündlich-infektiöse Ursache durch Untersuchung ausgeschlossen werden. Leider können Verwachsungen recht schnell wiederholt auftreten, sodass dies der Grund für die Beschwerden sein kann. Durch eine spezielle, bildgebende Untersuchung (Cine-MRT) kann man versuchen, diese darzustellen. Bestätigt sich der Verdacht, bliebe nur eine erneute Bauchspiegelung zur Lösung des Problems.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht bewertet haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch positive Bewertung zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie