So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20083
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Tag Ist es normal, dass wenn man die Regel während

Kundenfrage

Guten Tag

Ist es normal, dass wenn man die Regel während der Pilleneinnahme bekommt? Und was ist die Ursache dafür, dass man seine Tage während der Pilleneinnahme trotzdem bekommt?

Vielen Dank XXXXX XXXXX rasche Antwort! Freundliche Grüsse
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo,

es kann durch verschiedenste Einflüsse dazu kommen, dass trotz korrekter Pilleneinnahme eine solche Zwischenblutung, oder ein verfrühter Beginn der Periode auftreten, dazu gehören z.B. allein schon Stress, oder Klimawechsel, auch Infektionen, oder oder die Einnahme anderer Medikamente können dazu führen. Ein Grund zur Sorge besteht deshalb nicht und auch der Verhütungsschutz wird dadurch nicht beeinträchtigt. Warten Sie daher bitte zunächst einfach den weiteren Verlauf ab, im nächsten Zyklus muss sich das Problem nicht wiederholen.
Nur wenn es dauerhaft dazu kommen sollte, wäre an den Wechsel zu einem anderen Pillenpräparat zu denken.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Dr.Scheufele und weitere Experten für Gynäkologie sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Guten Tag Herr Scheufele


 


Demfall könnte es also gut sein, dass die Antibiotika einnahme von letzter Woch mitschuld sein kann? Kann ich demfall die Pille normal weiter einnehmen oder sollte ich besser warten, bis die Tage vorbei sind?


 


Freundliche Grüsse


 


D. Keller

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo Frau Keller,

ja, das Antibiotikum kann dabei durchaus eine Rolle spielen. Manche solcher Präparate können auch die verhütende Wirkung der Pille beeinträchtigen. Sie sollten die Pilleneinnahme wie gewohnt fortführen, spätestens nach der Pause sollte mit Beginn der erneuten Einnahme keine Blutung mehr auftreten.
Der Schutz ist in jedem Fall wieder gesichert, sobald Sie nach Ende der antibiotischen Behandlung 7 Pillen in Folge eingenommen haben.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 4 Jahren.


Vielen Dank für die schnelle Antwort!


Sie haben mir sehr viel weiter geholfen!


 


Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag und freundliche Grüsse

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Gern geschehen, alles Gute für Sie.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie