So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 19843
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo ich bin 28 jahre alt und nach meiner Entbindung meines

Kundenfrage

Hallo
ich bin 28 jahre alt und nach meiner Entbindung meines Sohnes vor 8 Jahren ist meine Periode einfach ausgeblieben. Ich war damit schon mehrmals bei meiner Frauenärzti. Leider konnte sie bei mir trotz mehere Untersuchungen nichts bei mir feststellen,außer das meine Eierstöcke nicht mehr 100% funktionstüchtig sind. Jetzt bin ich aber in dem Alter und wünsche mir noch ein zweites Kind.Welche Ursache könnte das sein??

liebe Grüße Katja
Gepostet: vor 4 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 4 Jahren.
Hallo Katja,

in erster Linie ist in einem solchen Fall von einer hormonellen Regulationsstörung auszugehen, die das Problem auslöst und die verschiedenste Ursachen haben kann. Raten würde ich daher zunächst zur Abklärung durch einen Endokrinologen. Er kann durch Bestimmung der hormonellen Blutwerte (auch das sog. AMH, das Auskunft über die Funktion der Eierstöcke gibt) eine genaue Diagnose stellen und dann gezielt behandeln. So sollte dann - gerade in Ihrem Alter- durchaus wieder die Möglichkeit des Zustandekommens einer Schwangerschaft geschaffen werden können.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie