So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schröter.
Dr. Schröter
Dr. Schröter, Frauenarzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 1158
Erfahrung:  Präventionsmediziner, Onkologisch verantwortlicher Arzt
67160449
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr. Schröter ist jetzt online.

Ich interessiere mich die bioidentische Hormontherapie.Kann

Kundenfrage

Ich interessiere mich die bioidentische Hormontherapie.Kann ein "normaler" Frauenarzt feststellen,ob der Hormonspiegel in Ordnung ist,oder eventuell einige Hormone zugefüht werden müßten?Ich leide seit 20 Jahren an Fibromyalgie und habe von dem Buch :Die Hormonrevolution von Michael Platt gehört,der mit bioidentischen Hormonen auch Autoimunkrankheiten mit Erfolg behandelt. Gruß
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

ich kenne die bio-identische Hormontherapie. Jeder Frauenarzt kann feststellen, ob Ihr Hormonspiegel in Ordnung ist oder ob Hormone reduziert sind. Das betrifft vor allem Östrogen und Progesteron. In der Präventionsmedizin werden zusätzlich Hormone bestimmt, die bereits Vorstufen von "hormonabhängigen Erkrankungen" erkennen können. Für diese spezielle Therapie mit den bioidentischen Hormonen nach Platt darf ich Ihnen die Ärzteliste empfehlen, die sich damit auch auskennen.
http://www.hormony.de/index.php?option=com_content&view=article&id=107&Itemid=73


Ihnen gute Besserung und viel erfolg bei Ihrer neuen Therapie.

Ihr

Dr. M. Schröter