So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Schröter.
Dr. Schröter
Dr. Schröter, Frauenarzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 1158
Erfahrung:  Präventionsmediziner, Onkologisch verantwortlicher Arzt
67160449
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr. Schröter ist jetzt online.

Ich habe nun schon seit über einem jahr einen weißen festen

Kundenfrage

Ich habe nun schon seit über einem jahr einen weißen festen belag auf den inneren schamlippen, den man zwar abwaschen kann, der aber immer wieder kommt. Um oder besser unter diesem belag sieht es aus als hätte ich da narben. was kann das sein? ich habe schon 2 mal eine antipilzkur gemacht mit zäpfen und salben aber das hat gar nichts gebracht. es juckt nur ab und zu, sonst bin ich beschwerdefrei. bitte helfen sie mir. lg
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 5 Jahren.

Guten Abend,

der Bereich der Schamlippen sollte mit einem Mikroskop untersucht werden. Normalerweise hat jeder Frauenarzt ein solches Kolposkop. Lediglich mit dieser Untersuchung können kleine Kondylome gesehen werden. Kondylome sind kleine Wärzchen, die aufgrund einer Besiedelung mit Papillomaviren entstehen. Diese Veränderungen müssen mittels Laser abgetragen werden. Alternativ kann auch eine Salbe ( Aldara, verschreibungspflichtig ) versucht werden. Diese Art der Veränderungen reagieren auf AntiPilzkuren leider nicht.

Machen Sie also einen Termin zur Untersuchung bei Ihrem Frauenarzt aus und lassen sich dem dem "Kolposkop" unrtersuchen. Anschließend wird dann die geeignete Therapie besprochen. Unter dieser Therapie sind Sie dann bald beschwerdefrei.

Ich wünsche Ihnen baldige Besserung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr

Dr M. Schröter

Experte:  Dr. Schröter hat geantwortet vor 5 Jahren.

Sie haben meine Antwort gelesen, aber leider noch nicht bewertet. Haben Sie noch weitere Fragen oder wünschen weitere Informationen, dann fragen Sie gerne nach. Wenn Sie keine Fragen mehr haben ist die Frage somit zufriedenstellend beantwortet. In diesm Fall freue ich mich über eine positive Bewertung. Vielen Dank!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie