So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20329
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

ich habe seit fast neun wochen blutungen, manchmal sind große

Kundenfrage

ich habe seit fast neun wochen blutungen, manchmal sind große stücke bei. mein fa sagte immer das wären zysten die immer wieder platzen, aber so langsam glaube ich das nicht mehr.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

wenn eine Blutung über einen so langen Zeitraum anhält, sollte unbedingt dagegen vorgegangen werden, da sich der anhaltende Blutverlust sonst negativ in Form einer Anämie auswirkt. Zunächst sollte dabei eine hormonelle Behandlung durch Einnahme eines Gestagenpräparates (z.B. Utrogest, oder Duphaston) erfolgen, oft lässt sich das Problem damit lösen. Sollte dies keinen Erfolg haben, kann auch ein kleiner, ambulanter Eingriff in Kurznarkose in Form einer Ausschabung notwendig werden. Wenn Ihr Frauenarzt diese Meinung nicht teilt, sollten Sie sich bitte unbedingt an einen anderen Kollegen, oder die gynäkologische Ambulanz einer Klinik wenden.
Bitte scheuen Sie sich nicht davor, damit Ihnen schnell geholfen wird.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele