So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20608
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Halli Hallo, Ich habe seid 1 und halb Jahren sogut wie immer

Kundenfrage

Halli Hallo,

Ich habe seid 1 und halb Jahren sogut wie immer Schmerzen beim Geschlechtsverkehr.
Mein Unterleib ,sowie die eierstöcke tun dann so weh, das ich manchmal sogar schwer luft danach bekomme.
Dann habe ich Flüssigkeit um mein linken Eileiter, angeblich geplatze Zyste, aber nach einem 3/4 Jahr immer noch diese Flüssigkeit...
Und nun hab ich ungewöhnlicherweise 14 tage zu früh meine Blutungen bekommen,die
dann 8Tage anhielten und dann zwei tage später schon wieder da sind.
Meine Mutter hatte mit 23 Gebährmutterhalskrebs und generell alle frauen in meiner Familie haben was mit der brust oder gebährmutter...
Woher können meine schmerzen etc nur kommen? :-(
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

von einer bösartigen Ursache ist in diesem Fall sicher nicht auszugehen, dennoch sollte hier unbedingt eine weitere Abklärung erfolgen.
Ihrer Schilderung nach kann es sich um eine Endometriose handeln, die sowohl die Schmerzen, als auch die Blutungsstörungen hervorruft. Ratsam wäre dabei die Durchführung eines kleinen, ambulanten Eingriffs in Form einer Bauchspiegelung, nur auf diesem Wege lässt sich eine sichere Diagnose stellen. Bitte sprechen Sie Ihren Frauenarzt darauf an, oder wenden Sie sich dazu an die gynäkologische Ambulanz einer Klinik, nur so kann Ihnen effektiv geholfen werden.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele