So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20602
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

also ich nehme die pille relativ regelmäßig doch vor ein paar

Kundenfrage

also ich nehme die pille relativ regelmäßig doch vor ein paar tagen ( 3. woche der pille ) habe ich die 12 stunden der pilleneinnahme verpasst. normalerweise kann man indem man einfach mit der 2. folie weitermacht ( diesen weg habe ich anstatt sofort mit der pille aufzuhören gewählt). der schutz vor der empfängniss ist jetzt gewährleistet so weit ich weiß. Am samstag habe ich aufgehört antibiotika zu nehmen und normalerweise muss mann 7-14 tage warten bis man wieder ungeschützten verkehr haben kann, doch mein freund und ich hatten diesen gestern ungeschützt. wie kann ich jetzt herrausfinden ohne bis auf meine nächste pillenfreie woche zu warten herrausfinden ob ich eventuell schwanger sein könnte ?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

welches Antibiotikum haben Sie angewandt?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.

Antibiotikum : cefuroxin 500 mg

 

Pille : aida 0,020 mg

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Dieses Antibiotikum kann die Pillenwirkung beeinträchtigen. Da Sie die zweite Packung ohne Pause angehängt haben, würde ich Ihnen raten, die Einnahme nach 7 Pillen der neuen Packung zu beenden. Verläuft die Blutung dann in Bezug auf Dauer und Stärke wie gewohnt, können Sie eine Schwangerschaft sicher ausschliessen.
Nach 7 Pillen der nächsten Packung ist der Schutz dann wieder sicher vorhanden.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
kann ich während dieser 7 tage in denen ich die pille der neuen packung nehme ungeschützten geschlechtsverkehr haben ? Kann oder soll ich mir die pille für danach trotzdem beschaffen um auf nummer sicher zu gehen ? wenn ja in wie fern beeinträchtigt sie wirkung der normalen pille ? kann ich diese dann weiter ohne probleme nehmen ? ist es richtig das ich die pille für danach inerhalb der nächsten 48 stunden nach dem geschlechtsverkehr nehmen soll damit sie ihre wirkung beibehält ? kann ich etwas anderes machen als eine abtreibung für den fall das ich schwanger bin ?
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

die "Pille danach" (PiDaNa) wäre eine Lösung, wenn Sie absolut sichergehen wollen. Anwendbar ist sie bis zu 72 Stunden nach dem in Frage kommenden GV, ein Rezept dazu stellt Ihnen der Frauenarzt aus. Die reguläre Pille sollten Sie dann absetzen und bis zum Eintritt der Blutung zusätzlich verhüten. Am 1. Blutungstag wäre dann mit einer neuen Pillenpackung zu beginnen, ab diesem Zeitpunkt ist der Schutz dann wieder gesichert. Eine Schwangerschaft können Sie bei diesem Vorgehen ganz sicher ausschliessen.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antworten auf Ihre Fragen gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Vielen dank fuer die beantworteten fragen ! Dieser information nach werde ich meinen frauenartzt des vertrauens kontaktieren.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Gern geschehen, alles Gute für Sie.

MfG,
Dr. N. Scheufele