So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 19836
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Guten Tag, meine letzte Periode hatte ich am 12.3.2012.

Kundenfrage

Guten Tag,

meine letzte Periode hatte ich am 12.3.2012. Am 11.3.2012 habe ich die letzte Pille aus der Blisterpackung genommen. Sonst kriege ich meine Tage immer erst 2 tage nach der letzten Pille, habe mir aber darüber keine weiteren Gedanken gemacht. am 19.3.2012 habe ich ganz normal die nächste Bisterpackung verwendet. Am 8.4.2012 habe ich die letzte Pille eingenommen und bis jetzt noch nicht meine Tage. Ich hatte 2mal im letzten Monat Geschlechtsverkehr. Einmal am 19.3. und am 28.3. was nach meiner Rechnung nicht in der fruchtbaren Zeit war. Könnte das Ausbleiben bis jetzt auch andere Gründe haben? Vielen Dank!!!
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

unter Anwendung der Pille kann es durch hormonelle Veränderung auch nach längerer Zeit mal zur Verspätung, oder auch zum völligen Ausbleiben der Blutung kommen, ohne dass ein ernster Hintergrund besteht. Bei korrekter Einnahme sind Sie aber durchgehend und zuverlässig geschützt, sodass ich nicht von einer Schwangerschaft ausgehe. Bitte warten Sie den weiteren Verlauf ab, nur wenn in der gesamten Pause keine Blutung eintritt, sollten Sie vor Neubeginn der Einnahme einen Schwangerschaftstest durchführen, um absolut sicherzugehen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie