So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20583
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

hallo, ich nehme die "aida", nach der Einnahmepaus wieder

Kundenfrage

hallo,
ich nehme die "aida", nach der Einnahmepaus wieder seit Dienstag. Allerdings habe ich
zwar alle Tabletten, jedoch die meisten verspätet eingenommen. Am Sonntag hatte ich
ungeschützten Geschlechtsverkehr. Was ist denn jetzt noch zu tun?
(bin 48 Jahre)
Danke
jutta Schneider
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Frau Schneider,

Sie haben bei der Pille einen Einnahmespielraum von bis zu 12 Stunden, nur wenn dieser überschritten wird, ist der Verhütungsschutz nicht mehr gewährleistet. Sollte dies der Fall gewesen sein, ist ein Schwangerschaftsrisiko auch in Ihrem Alter nicht sicher auszuschliessen. Wenn es sich um den Sonntag vor einer Woche handelt, bleibt leider nur abzuwarten, ob die folgende Blutung in Bezug auf Dauer und Stärke wie gewohnt verläuft, dann ist nicht von einer Schwangerschaft auszugehen. Sollten Sie diesen Sonntag (25.03.) meinen, wäre die Abwendung der "Pille danach" zu empfehlen, die bis zu 3 Tage nach dem in Frage kommenden GV eingenommen werden kann PiDaNa). Ein Rezept kann Ihnen dann morgen der Frauenarzt ausstellen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele