So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Jahn.
Dr.Jahn
Dr.Jahn, Dr.med.
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 1209
Erfahrung:  Kinderwunschbehandlung DMP Mamma-Ca Hormontherapie
61468142
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Jahn ist jetzt online.

Hallo, bin mir nicht ganz sicher aber ich denke ich habe anzeichen

Kundenfrage

Hallo, bin mir nicht ganz sicher aber ich denke ich habe anzeichen einer schwangerschaft. Ganz leichte übelkeit, aufstohsen, Brustspannen unterleibsziehen blähungen. Bin mit Menstruation am 29.03 dran. Kann man sich solche anzeichen auch einbilden? Versuche mit meinem Partner seit 5 Jahren aber ohne druck und Ärtze. Habe einen regelmäßigen Zyklus von 28 tagen....
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen,

Wie alt sind sie?
Nehmen sie irgendwelche Medikamente?

Gerne helfe ich ihnen weiter.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen,
also ich bin 32 Jahre alt. Und nein Medikamente nehme ich nicht. Habe nur ein Laster und das ist leider das Rauchen.
Aber auch das ist seit zwei Tagen mit würgen verbunden.
Mein Lebenspartner und ich haben diesen Monat mal nach Eisprung methode versucht. Aber so schnell kann das doch nicht gehen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Andere.
keine Antwort
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für ihre Infromation.
Wenn der errechnete Befruchtungstag etwa 14 Tage zurück liegt, können sie einen Schwangerschaftstest anwenden, der sehr zuvlässig anzeigt, ob es geklappt hat.
So können sie sicher gehen, ob sie schwanger sind, oder besonders auf diese Befindlichkeit reagieren.