So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Jahn.
Dr.Jahn
Dr.Jahn, Dr.med.
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 1209
Erfahrung:  Kinderwunschbehandlung DMP Mamma-Ca Hormontherapie
61468142
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Jahn ist jetzt online.

hallo, ich habe da mal eine frage ich habe 2 probleme :1.

Kundenfrage

hallo, ich habe da mal eine frage ich habe 2 probleme : 1. meine regel ist seit 2 wochen überfällig habe zwar unterleibsschmerzen und vermehrten ausfluss was ich so nicht kenne habe meine pille vor 6 wochen abgesetzt und einen test gemacht aber der war negativ ? 2. ich habe seit mehreren woch an der innenseite meiner rechten schamlippe eine längliche schätze 2cm etwas dickes geschwollenes was juckt weh tut pickst und es kommt wenn es richtig dick ist blutiger weißliches zeug heraus habe im internet etwas über eine zyste gelesen kann das sein ich danke XXXXX XXXXX für die antwortenlg sandra
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag!

Nach Absetzen der Pille kommt es häufig zu solchen Unregelmäßigkeiten, die meist harmlos sind. Innerhalb von drei bis sechs Monaten sollte sich der Zyklus allerdings reguliert haben.
Sollten sich die Beschwerden nicht bessern, lassen Sie sich bitte zeitnah untersuchen, um eine Zyste am Eierstock oder Entzündungen auszuschliessen.

Ebenfalls sollten Ihre Beschwerden an der Schamlippe ärztlicherseits geklärt werden. Hierbei handelt es sich sicherlich um eine Entzündung der Bartholinischen Drüse. Durch konservative Maßnahmen aber auch durch einen kleinen ambulante Eingriff in Kurznarkose kann Ihnen schnell und professionell geholfen werden!

Gute Besserung!

Dr. Sigrid Jahn!

Hilfreiche Antworten bitte durch Akzeptieren honorieren, danke!
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.


Hallo!

Sie haben meine Antwort gelesen. 

Sofern Sie mit meiner Antwort zufrieden sind, möchte ich Sie höflich bitten, meine Antwort gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform zu akzeptieren. Zufriedenheit bedeutet, dass keine Verständnisfragen mehr bestehen und die Frage vollumfänglich beantwortet worden ist.


Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie unter meiner Antwort einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken, damit das bereits von Ihnen gezahlte Honorar mich auch erreicht, danke!

Mit freundlichen Grüssen

Dr. Sigrid Jahn!

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie