So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Jahn.
Dr.Jahn
Dr.Jahn, Dr.med.
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 1209
Erfahrung:  Kinderwunschbehandlung DMP Mamma-Ca Hormontherapie
61468142
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Jahn ist jetzt online.

es wahr für 15 jahre bei meine frauen arzt ich hatte starke

Kundenfrage

es wahr für 15 jahre bei meine frauen arzt ich hatte starke bluttung meine artz hatte mich im stätische klinikum geschickt ich hatte eine curritage und beim narkose haben sie mir gefragt ich sollen mich eine totale sterilisation machen ohne meine gewissen haben sie mir einfach operiert ichabe wieder geheiratet meine mann und ich wünschen wir ein kind ich kann nicht mir schlaffen in bin sehr depressiv bitte hefen sie mir ich will eine operation machen bitte helfen sie mir eine lösung zu finden
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend!

Wie alt sind Sie und Ihr Mann?
Was genau wurde bei der Steilisation gemacht?
Hatten Sie noch andere Operationen?
Nehmen Sie Medikamente ein?

Gerne helfe ich Ihnen weiter!
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
wir sind beide schon funftzig wir sind beide afrikaner bei uns spiel der alter kein probleme es wahr einetotale sterilisatio ich hatte 2007 eine schlaganffal und eine anerisma ich nehme medicamente meine mann will sie from mir trennen weil in afrika ist sehr schlimm ohne kinder
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.
Danke für die Rückinformation .

Die Chance nach einer Refertililsation spontan auf natürlichem Weg schwanger zu werden ist ausgesprochen gering. Daher würde ich eine solche teure und da die Chancen nicht gut sind, quasi sinnlose Operation , nicht empfehlen.

Eine Möglichkeit sehe ich in der Beratung in einem Kinderwunschzentrum in Ihrer Nähe.
Hier werden Sie speziell und professionell beraten, vor allem welche Chancen aber auch Risiken für sie beide bestehen.

Realistische Chancen ohne eine Eizellspende, die in Deutschland nicht erlaubt ist, sehe ich aus der Ferne allerdings nicht. Ebenso halte ich das Risiko für Ihre Gesundheit in keinem Verhältnis zu Ihren realistischen Chancen und den von Ihnen zu tragenden Kosten!

Leider ist das für Sie sicher bitter, aber auch eine Möglichkeit Ihre Beziehung auf Liebe und Zuneigung zu überprüfen.
Letztendlich dürfen Sie auch die Möglichkeit einer Adoption nicht vergessen!

Alles Gute!

Dr. Sigrid Jahn!

Hilfreiche Antworten bitte durch Akzeptieren honorieren, danke!