So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20205
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, ich habe das problem das ich meine periode immer normal

Kundenfrage

Hallo, ich habe das problem das ich meine periode immer normal 2-3tage habe,aber seit gut 2-monate bekomm ich sie immer 7-9tage und sie sind stark, und ich nehme dadurch viel ab. ich bin 25jahre und leide am untergewicht und habe es zum ersten mal seit jahren geschafft das ich 55kilo wiege jetzt hab ich miene periode schon seit 5tage und habe schon viel wieder abgenommen. ich habe gehört es gibt da eine tablette die die stoppung der blutung aufhört ich hab sie schonmal vor 1jahr bekommen,könnten sie mir vielleicht sagen wie diese tablette heisst und ob sie verschreibungs pflichtig ist oder ob ich mir was so holen kann. weil ich kann echt nicht mehr.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

die Stärke der Blutung lässt sich durch ein Präparat namens Cyklokapron zuverlässig reduzieren, das über das Gerinnungssystem wirkt. Allerdings ist dies leider verschreibungspflichtig, sodass Sie dazu ein Rezept brauchen, das der Frauen-, Hausarzt, oder auch die Ambulanz einer Klinik ausstellen kann. Längerfristig wäre bei dem geschilderten Problem auch an die Anwendung der Pille zu denken, auf pflanzlicher Basis kann ein Mönchspfefferpräparat (z.B. Agnucaston, rezeptfrei in der Apotheke) zur Zyklusregulierung beitragen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie