So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Jahn.
Dr.Jahn
Dr.Jahn, Dr.med.
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 1209
Erfahrung:  Kinderwunschbehandlung DMP Mamma-Ca Hormontherapie
61468142
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Jahn ist jetzt online.

Hallo! Meine Regelblutung ist eigentlich seit 2 Tagen vorbei.Nun

Kundenfrage

Hallo!
Meine Regelblutung ist eigentlich seit 2 Tagen vorbei.Nun hatte ich gestern Sex und seither sehr starke Blutungen. Ich war erst vor 3 Wochen bei meiner Frauenärztin zur Kontrolle. Es war eigentlich alles in Ordnung.Ich schließe also eine schlimmere Erkrankung aus und gehe nun mal davon aus, dass hier nur ein Äderchen gerissen ist. Nun ist meine Frage: Wann muss ich zum FA gehen!?Ich muss derzeit jedde halbe Stunde den Tampon wechseln, da die Blutung kaum nachlässt und sonst alles durchgeweicht ist.Leider müsste ich ins Krankenhaus, da keine Bereitschatfspraxis vorhanden. Kann denn in diesem Fall überhaupt behandelt werden oder hilft nur abwarten!? wenn man sowieso nur abwarten kann, spare ich mir den Krankenhausbesuch. Danke XXXXX XXXXX Voraus für die Antworten!
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Morgen!

Eine so starke Blutung nach GV sollte unbedingt einer schnellen fachärztlichen Kontrolle unterzogen werden.
Es kann sich hiebei um eine Kohabitationsverletzung mit Rissblutung handeln, die sofort durch Naht oder eine Tamponade versorgt werden sollte.
Ein Besuch in der Frauenklinik als Notfallpatientin ist dringend angeraten. Sollte es wider erwarten " nur " eine Kontaktblutung vom Muttermuns sein, kann durch eine Zäpfchenbehandlung das Problem gelöst werden.

Alles Gute!

Dr. Sigrid Jahn!

Hilfreiche Antworten bitte durch Akzeptieren honorieren, danke!
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag!

Sie haben meine Antwort gelesen!

Sofern Sie mit meiner Antwort zufrieden sind, möchte ich Sie höflich bitten, meine Antwort gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform zu akzeptieren. Zufriedenheit bedeutet, dass keine Verständnisfragen mehr bestehen und die Frage vollumfänglich beantwortet worden ist.


Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie unter meiner Antwort einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken.

Mit freundlichen Grüssen
Ihre Dr. Sigrid  Jahn

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie