So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Jahn.

Dr.Jahn
Dr.Jahn, Dr.med.
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 1209
Erfahrung:  Kinderwunschbehandlung DMP Mamma-Ca Hormontherapie
61468142
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Jahn ist jetzt online.

Guten Morgen, Ich hatte zwischen dem 28 und 30.12.2011 meinen

Kundenfrage

Guten Morgen,

Ich hatte zwischen dem 28 und 30.12.2011 meinen Eisprung gehabt. Hatte auch in diesem Zeitraum Blähungen, Ziehen und Stechen im Unterleib was erst in der rechten Seite anfing und wanderte.

Nun wäre ich laut Rechnung ES+ 6 oder 7 und hatte gestern einen kleinen Schleimschimmer gehabt der leicht Babyrosa war und heute morgen wo ich aufgestanden bin hatte ich getrocknetes Blut in der Hose und frisches Blut am Toi. Papier. Aber ich müsste erst am 12.01.2012 meine Mens bekommen. Oder wird es sich verschoben haben.

Diese ist meine 5 Schwangerschaft und jedes mal wird es schlimmer mit den Schmerzen, können sie mir vielleicht helfen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

wie alt sind sie?
nehmen sie irgendwelche Medikamente?
haben sie früher mit einer Pille verhütet? Mit welcher?

Gerne helfe ich ihnen weiter.

Ihre Dr. Sigrid Jahn
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag,

Ich bin 23 Jahre und nehme keine Medikamente. habe Im November mit der Pille aufgehört ( habe diese von Oktober bis November genommen und dann abgesetz) Belisima heißt diese.
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo nochmal!

Diese Schmierblutung kann eine Eieinnistungsblutung sein, die im Allgemeinen harmloser Natur ist. Bitte machen Sie sich deshalb keine Sorgen. Sollten die Blutungen allerdings nicht nachlassen, die Schmerzen ebenfalls nicht besser werden, gehen Sie bitte zeitnah zu Ihrer Frauenärztin.
Wenn Sie Kinderwunsch haben, empfehle ich Ihnen die zusätzliche Einnehme eines Folsäurepräparates sowie Magnesium ( z.B. Magnesium Verla 300 rezeptfrei in der Apotheke 2x1 Beutel). Durch das Magnesium kommt es zu weniger Schmerzen bei der Einnistung, auch zieht sich dir Gebärmutter in der Schwangerschaft weniger häufig zusammen und Fehlgeburten/ Frühgeburten können vermieden werden!
Bitte halten Sie in den nächsten Tagen Ruhebedingungen ein, verzichten auf Geschlechtsverkehr und vermeiden bitte jeglichen Stress!

Alles Gute!


Ihre Dr. Sigrid Jahn!
Hilfreiche Antworten bitte durch Akzeptieren honorieren, danke!
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend!

Sie haben Miene Antwort gelesen!

Sofern Sie mit meiner Antwort zufrieden sind, möchte ich Sie höflich bitten, meine Antwort gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform zu akzeptieren. Zufriedenheit bedeutet, dass keine Verständnisfragen mehr bestehen und die Frage vollumfänglich beantwortet worden ist.


Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie unter meiner Antwort einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken.

Mit freundlichen Grüssen
Ihre Dr. Sigrid  Jahn

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
< Zurück | Weiter >
  • Danke für die wachrüttelnde Antwort, die freundlich aber bestimmt angekommen ist. Das war nötig und sehr hilfreich. Danke! JustAnswer Kunde
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
  • Vielen Dank für die schnelle und gute Beratung. Sie haben uns gut weitergeholfen. Wir kommen gerne wieder auf Sie zu. Birgit H. Kempten
  • Hervorragende und außerordentlich liebenswürdige Hilfe! Ich werde bei Bedarf bestimmt wieder auf JustAnswer zurückgreifen und bin sehr dankbar, dass es so etwas gibt! Dr. Gert Richter Verl
  • Danke für die schnelle Hilfe. Sehr schön, auch an einem Sonnabend ist jemand zu erreichen. Janine Gaus Bielfeld
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Dr. Schröter

    Dr. Schröter

    Frauenarzt

    Zufriedene Kunden:

    473
    Präventionsmediziner, Onkologisch verantwortlicher Arzt
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/GY/Gynarzt/2012-4-11_15736_Dr.Schröter53.64x64.jpg Avatar von Dr. Schröter

    Dr. Schröter

    Frauenarzt

    Zufriedene Kunden:

    473
    Präventionsmediziner, Onkologisch verantwortlicher Arzt
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RC/rcheufele/2016-7-7_175426_.64x64.jpg Avatar von Dr.Scheufele

    Dr.Scheufele

    Arzt

    Zufriedene Kunden:

    5436
    Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/HO/hoellering/2015-9-3_152044_x.64x64.jpg Avatar von Dr. Höllering

    Dr. Höllering

    Fachärztin

    Zufriedene Kunden:

    10124
    Notfallmedizin,Psychosomatik,Innere- und Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/Orthodocs/2012-2-12_211834_IMG6092a.64x64.jpg Avatar von Orthodoc

    Orthodoc

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    1138
    Orthopädie,Unfallchirurgie,Notfallmedizin, Allgemeinmedizin
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/OR/ortos/2014-11-24_03337_rofil.64x64.jpg Avatar von Ortho-Doc Nowi

    Ortho-Doc Nowi

    Dr. med.

    Zufriedene Kunden:

    551
    Arzt f. Orthopädie, 36 J. Praxis; Unfallchir., Sportmed.,
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/DO/docexpert1/2014-1-8_19186_praxispapa.64x64.jpg Avatar von docexpert1

    docexpert1

    Dr. Med.

    Zufriedene Kunden:

    378
    Facharzt für Innere Medizin, langjährige Erfahrung in eigener Praxis, Diabetologie,Rheumatologie,Kardiologie,HNO,Derma
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie