So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Jahn.
Dr.Jahn
Dr.Jahn, Dr.med.
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 1209
Erfahrung:  Kinderwunschbehandlung DMP Mamma-Ca Hormontherapie
61468142
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Jahn ist jetzt online.

hab eine farge ich war vor drei tagen im krankehaus und ich

Kundenfrage

hab eine farge ich war vor drei tagen im krankehaus und ich war da in der fünften woche schwanger aber man sah nur die fruchthöle ,und dann habe ich da zeit heute dieses stechen ich den eierstöcken rechts uns links abwechselnd was kann das sein???
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag!

Stechende und ziehende Schmerzen im Unterbauch können in einer Frühschwangerschaft verschiedene Ursachen haben.
Meist sind solche Schmerzen auf das Wachstum der Gebarmutter zurückzuführen und harmlos.
Sollten Blutungen auftreten, wäre eine zeitnahe Untersuchung angeraten.
Gehen Sie bitte, falls noch nicht bereits vereinbart, in den nächsten zwei Wochen zu einer Ultraschallkontrolle zu Ihrer Frauenärztin . Dann sollte ein Embryo zu sehen sein.
Bitte nehmen Sie bis dahin ein Folsäurepräparat und auch Magnesium ( z.B. Magnesium Verla 300 rezeptfrei in der Apotheke 2 x täglich ), verzichten auf GV und halten weitestgehend Ruhebedingungen ein!


Sofern Sie mit meiner Antwort zufrieden sind, möchte ich Sie höflich bitten, meine Antwort gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform zu akzeptieren. Zufriedenheit bedeutet, dass keine Verständnisfragen mehr bestehen und die Frage vollumfänglich beantwortet worden ist.


Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie unter meiner Antwort einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken.

Mit freundlichen Grüssen und Alles Gute!


Ihre Dr. Sigrid  Jahn

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie