So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20076
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

ich habe seit drei wochen schmierblutungen. mir geht es aber

Kundenfrage

ich habe seit drei wochen schmierblutungen. mir geht es aber sehr gut. ich bin 45 Jahre alt und habe in diesem jahr schon öfter periodenstörungen gehabt. d.h. der zeitraum zwischen zwei zyklen war viel zu lang. kann das mit den wechseljahren zusammenhängen, wenn ja, was kann ich selbst tun, damit die schmierblutung wieder aufhört, denn es ist etwas lästig.
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ein solches Blutungsproblem kann durchaus durch harmlose, hormonelle Schwankungen aufgrund der beginnenden Wechseljahre bedingt sein.
Helfen kann dagegen die Anwendung eines Mönchspfefferpräparates (z.B. Agnucaston, rezeptfrei in der Apotheke), das eine zyklusregulierende Wirkung hat. Allerdings kann es dabei - wie bei allen pflanzlichen Medikamenten - mehrere Wochen bis zum anhaltenden Erfolg dauern.
Sollte die Blutung nicht zum Stehen kommen, oder an Stärke zunehmen, wäre ein Gestagenpräparat für die Dauer von 10 Tagen eine Alternative, das dann allerdings vom Frauenarzt zu verschreiben wäre.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Bitte nichts abbuchen, ich wollte für meine Freundin ausprobieren,ob das überhaupt funktioniert. Ich habe ihr das jetzt so mitgeteilt, sie wird sich selbst im Internet mit Ihnen in Verbindung setzen.

Ich wollte Sie nicht ausnutzen, sondern nur probieren, ob ein "Arztbesuch" auf diese Weise überhaupt funktioniert. Trotzdem herzlichen Dank. Da ich das Problem aber gar nicht habe, bitte ich Sie, mir nichts in Rechnung zu stellen.


Herzlichen Dank!!!!
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

solange Sie nicht auf "akzpetieren" klicken, wird Ihnen auch nichts berechnet.
Dennoch fände ich es eigentlich nur fair, eine korrekte, medizinische Beratung auch zu honorieren, aber das liegt natürlich in Ihrem Ermessen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie