So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20343
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

und zwar habe ich ein problem. Habe vor einem monat meine pille

Kundenfrage

und zwar habe ich ein problem. Habe vor einem monat meine pille leider absetzten müssen weil ich das geld dafür nicht hatte. und jetzt warte ich aber auf meine regel die leider ausbleibt müsste aber ab morgen theoretisch wieder meine pille nehmen. habe auch seitdem nen ziehen im unterleib und magen gegend! habe jetzt angst das ich schwanger sein könnte! was soll ich machen? die pille morgen trotzdem einfach nehmen? hilfe
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

raten würde ich in dem Fall zunächst zu einem handelsüblichen Test aus Drogerie, oder Apotheke, um eine Schwangerschaft sicher auszuschliessen. Mit der Pilleneinnahme sollten Sie dann aber erst wieder am ersten Blutungstag beginnen, da der Schutz ansonsten im gesamten, ersten Einnahmemonat nicht gesichert ist. Wenn Sie unabhängig von der Blutung wieder beginnen, wäre dann in diesem Zeitraum zusätzlich zu verhüten.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
und was ist wenn der test negativ ist was mache ich dann?
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn der Test negativ ausfällt, sind Sie nicht schwanger. Dann können Sie, wie gesagt, mit der Pilleneinnahme auch ohne Blutung beginnen, sollten dann aber im ersten Einnahmemonat zusätzlich verhüten. Alternativ können Sie die Blutung abwarten und am ersten Tag mit der Pille beginnen, dann ist der Schutz sofort gegeben.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
also werde morgen diesen test machen! wenn der negativ ist bin ich nicht schwanger logisch! aber wasist mit den schmerzen die ich ab und zu habe? also sowas wie seitenstechen! nur im magen unterleibbereich!?
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Antwort kam zu spät.
schnelle antworten
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Antwort kam zu spät.
schnelle antworten
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Antwort kam zu spät.
schnelle antworten
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Erneut posten: Antwort kam zu spät.
schnelle und konkrte antworten
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das kann dann durch hormonelle Schwankungen bedingt sein, genauso wie die ausbleibende Blutung. Wenn die Beschwerden weiter anhalten, wäre dann eine Abklärung durch den Frauenarzt in Form von Tast- und Ultraschalluntersuchung zu empfehlen.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antworten auf Ihre Fragen gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele