So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20084
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

hallo mein Name ist Kai Schmitz meine Freundin klackt über

Kundenfrage

hallo mein Name ist Kai Schmitz meine Freundin klackt über schmerzen im Unterbauch und hat Essattacken und wir haben schon 2teste gemacht und die waren immer negativ beim GV klackt sie über schmerzen wir wissen nicht was das ist könnten sie uns vielleicht helfen

Mfg schmitz kai
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Herr Schmitz,

ab dem Zeitpunkt der zu erwartenden Regelblutung reagieren die handelsüblichen Tests sehr zuverlässig, sodass Sie eine Schwangerschaft in dem Fall sicher ausschliessen können. Die beschriebenen Schmerzen deuten eher auf eine entzündliche Ursache im Bereich von Gebärmutter und Eileitern hin, dies sollte Ihre Freundin bitte morgen durch den Frauenarzt abklären lassen. Er kann durch Tast- und Ultraschalluntersuchung die Diagnose stellen und dann gezielt behandeln. Bitte lassen Sie diese Abklärung baldmöglichst durchführen, da sich die Entzündung sonst weiter ausbreiten kann.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
das Problem was besteht ist ja das sie dien Anzeichen einer Schwangerschaft hatt. sie hatt auch vor 30 min ihre blutungen bekommen und der frauen arzt will geld für ein test ob wohl sie erst 16 ist
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

solche Anzeichen können auch durch harmlose, hormonelle Schwankungen auftreten, sowohl die von Ihnen durchgeführten Tests, als auch die eingetretene Blutung sprechen eindeutig gegen eine Schwangerschaft.
Lassen Sie bitte morgen die Abklärung durchführen wenn die Schmerzen weiter anhalten, dass ist eine Kassenleistung, die der Kollege nicht berechnen darf.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ja die wollte 10 euro haben und das ist ein bissel viel finde ich mein frau macht sich mega sorgen genauso wie ich sie hatt aber auch größere brüste bekommen
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Wenn Sie sich dort nicht gut behandelt fühlt, kann sich Ihre Partnerin auch an einen anderen Kollegen, oder an die gynäkologische Ambulanz einer Klinik wenden. Nur durch die Abklärung können Sie Gewissheit erlangen, bitte lassen Sie diese daher in jedem Fall morgen durchführen.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte/r Patient/in,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie