So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Jahn.
Dr.Jahn
Dr.Jahn, Dr.med.
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 1209
Erfahrung:  Kinderwunschbehandlung DMP Mamma-Ca Hormontherapie
61468142
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Jahn ist jetzt online.

ich hatte vor 3 wochen meine normale monatsblutung und vor

Kundenfrage

ich hatte vor 3 wochen meine normale monatsblutung und vor eine woche bekam ich bauchkrämpfeund seit dem habe ich wieder blutungen und krämpfe waskann das sein
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Tag!

Solche Zwischenblutungen können verschiedene Ursachen haben.
Durch eine Untersuchung bei Ihrer Frauenärztin sollten Sie das klären lassen. Eine Ultraschalluntersuchung wäre zusätzlich anzuraten.
Für diese Beschwerden können Entzündungen( haben Sie erhöhte Temperatur /Fieber), Eierstockszysten oder auch Hormonstörungen vorliegen. Zur Linderung Ihrer derzeitigen Beschwerden können Sie z.B. Ibuprofen einnehmen. Ibuprofen ( rezeptfrei in der Apotheke ) bitte nichtbauf nüchternen Magen einnehmen.
Zur hormonellen Regulation wäre ggf.ein Mönchspfefferpräparat ( Agnus castus-ebenfalls rezeptfrei in der Apotheke) zu empfehlen.

In jedem Falle wäre die Abklärung vor Ort angeraten!

Alles Gute!

Dr. Sigrid Jahn

Hilfreiche Antworten bitte durch Akzeptieren honorieren, danke!

Dr. Sigrid Jahn