So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20188
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

hallo, ich bin 45 jahre alt und nehme nach 19 jahren wieer

Kundenfrage

hallo, ich bin 45 jahre alt und nehme nach 19 jahren wieer die pille.habe festgestellt, dass ich immer wieder leichte schmierblutungen bekomme und es soll anscheinend an der pille liegen. kann es sein dass meine pille zu niedrig dosiert ist??? Ich nehme Valette..sollte ich doch lieber eine andere einnehmen??
LG
Manuela
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo Manuela,

die ersten 3 Monate der Pilleneinnahme rechnet man als hormonelle Umstellungsphase, in der es recht häufig zu solchen Zwischenblutungen kommt. Wenn dieser Zeitraum noch nicht vergangen ist, sollten Sie daher zunächst noch den weiteren Verlauf abwarten. Bleibt das Problem dann weiter bestehen, wäre der Wechsel zu einer Mehrphasenpille, z.B. Novial, eine Alternative, diese ist auf die Zyklusphasen abgestimmt und führt daher weniger zu solchen Blutungen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie