So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Jahn.
Dr.Jahn
Dr.Jahn, Dr.med.
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 1209
Erfahrung:  Kinderwunschbehandlung DMP Mamma-Ca Hormontherapie
61468142
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Jahn ist jetzt online.

Habe seit einigen tagen einen juckreiz bei den äußeren und

Kundenfrage

Habe seit einigen tagen einen juckreiz bei den äußeren und inneren Schamlippen inklusive Klitoris, dazu ist heute noch ein brennen beim wasserlassen gekommen, dadurch ich meine monatliche Regelblutung habe, weiß ich nicht was ich tuen soll
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend!

Leider kann ich Sie nicht untersuchen, daher bleiben meine Tipps und Empfehlungen eher allgemein.
Juckreiz wird häufig durch eine Pilzinfektion oder auch durch ein Ekzem bei Unverträglichkeit bestimmter Vorlagen oder Slipeinlagen verursacht.
Auch enge Wäsche, das Tragen von String- Tangas und synthetischer Bekleidung fördert die Entstehung von Infektionen im Genitalbereich.
Wund- und Heilsalbe ist eine erste Hilfe, wenn Sie dadurch keine deutliche Besserung verspüren, sollten Sie clotrimazolhaltige Salben anwenden. Hilfreich ist ebenso eine Therapie mit Zinksalbe und Nystatin, enthalten in z.B. Multilind Heilpaste. Lassen Sie viel Luft an die entzündeten Hautstellen und reinigen Sie mit Kernseife oder nur mit einem Öl.
Die genannten Salben erhalten Sie rezeptfrei in der Apotheke.

Sollten die Beschwerden sich jedoch innerhalb der nächsten 2-3 Tage nicht bessern, gehen Sie bitte zeitnah zu Ihrer Frauenärztin!

Alles Gute!

Dr. Sigrid Jahn

Hilfreiche Antworten bitte durchnAkzeptieren honorieren, danke!

Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo!

Sie haben meine Antwort gelesen !


Sofern Sie mit meiner Antwort zufrieden sind, möchte ich Sie höflich bitten, meine Antwort gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform zu akzeptieren. Zufriedenheit bedeutet, dass keine Verständnisfragen mehr bestehen und die Frage vollumfänglich beantwortet worden ist.


Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie unter meiner Antwort einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken.

Mit freundlichen Grüssen
Ihre Dr. Sigrid  Jahn