So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Jahn.
Dr.Jahn
Dr.Jahn, Dr.med.
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 1209
Erfahrung:  Kinderwunschbehandlung DMP Mamma-Ca Hormontherapie
61468142
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Jahn ist jetzt online.

Hallo! Ich bin 1999 von einer Hebamme berredet worden,

Kundenfrage

Hallo!

Ich bin 1999 von einer Hebamme überredet worden, mich Sterilisieren zu lassen. Dem endsprechend lange, dauerte auch die Abfindund mit dieser Sterilisation.
Seit ca. 3 Jahren habe ich erneut einen Kinderwunsch! Was kann ich tun?

Liebe Grüße
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.
Guten Abend,
Bitte mach Sie sich keine Gedanken. Ein Kinderwunsch ist auch ohne durchgängige Eileiter erfüllbar.
Sicher wäre es günstiger, Sie hätten noch intakte Eileiter. Bitte denken Sie an die Zukunft und trauern Ihrer Entscheidung nicht hinterher, das hilft Ihnen und Ihrem Kinderwunsch nicht weiter !
Nun können Sie zu einer Rekanalisierung der Eileiter in ein dafür spezailisiertes Zentrum gehen. Die Kosten tragen Sie allerdings selbst.
Größere Aussichten heben Sie , wenn Sie gleich in ein Kinderwunschzentrum gehen und sich dort bezüglich einer künstlichen Befruchtung beraten lassen.
Die Aussichten sind hier für Sie bedeutend besser.
Ich hoffe, Ihnen geholfen zu haben!
Alles Gute!

Dr. Sigrid Jahn

Hilfreiche Antworten bitte durch Akzeptieren honorieren, danke!
Experte:  Dr.Jahn hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

Sofern Sie mit meiner Antwort zufrieden sind, möchte ich Sie höflich bitten, meine Antwort gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Plattform zu akzeptieren. Zufriedenheit bedeutet, dass keine Verständnisfragen mehr bestehen und die Frage vollumfänglich beantwortet worden ist.


Sie akzeptieren meine Antwort, indem Sie unter meiner Antwort einmal auf das grüne Feld „akzeptieren“ klicken.

Mit freundlichen Grüssen
Ihre Dr. Sigrid  Jahn