So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 19843
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich hab meine Pille 5 monate durchgenommen und vor zwei monaten

Kundenfrage

Ich hab meine Pille 5 monate durchgenommen und vor zwei monaten damit komplett aufgehört, seit ein paar tagen, hab ich extreme unterleibsschmerzen, könnte es damit etwas zu tun haben!?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

ich gehe davon aus, dass nach dem Absetzen der Pille die reguläre Blutung eingetreten ist. Von einem Zusammenhang mit den Schmerzen ist dabei absolut nicht auszugehen, es handelt sich dabei eher um eine entzündliche Infektion im Gebärmutter-/Eileiterbereich. Sie sollten daher bitte möglichst heute noch den Frauenarzt zur Kontrolle aufsuchen, er wird durch Fast-, Ultraschall- und eventuell Blutuntersuchung eine Abklärung durchführen und dann eine gezielte Behandlung einleiten.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
heute mittwoch nachmittag bekomm ich leider keinen termin mehr!! was kann ich in der zeit bis morgen tun!
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

Sie können ein rezeptfreies Schmerzmittel aus der Apotheke anwenden (Diclofenac, Paracetamol) und sollten den Bereich warmhalten. Bei starken Beschwerden wäre auch heute noch die gynäkologische Ambulanz einer Klinik eine mögliche Anlaufstelle.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie