So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20088
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

einen wundersch nen guten abend, ich hatte im m rz eine op,wo

Kundenfrage

einen wunderschönen guten abend,
ich hatte im märz eine op,wo mir der rechte eileiter auf grund einer geplatzten eileiterschwngerschaft entfernt wurde.man sagte mir das der eierstock wieder angenäht (o.ä.).meine frage:ist der eierstock trotzdem funktionstüchtig?kann in dem eileiter auch ein ei herunterwandern?hatte zusätzlich eine ausschabung,habe gehört das man angeblich schneller schwanger werden soll,stimmt das?
danke XXXXX XXXXX
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

bei einer Eileiterschwangerschaft bleibt die Funktion des Eierstocks zwar vollständig erhalten, da der Eileiter fehlt, geht der Eisprung auf dieser Seite aber danach "ins Leere", sodass die Eizelle nicht mehr befruchtet werden kann. Zu einer Schwangerschaft kann es dann als nur noch bei Eisprüngen auf der gesunden Seite kommen. Die Ausschabung trägt zu einem nachfolgenden, regulären Aufbau der Gebärmutterschleimhaut bei, dies kann daher die Chance auf eine Schwangerschaft tatsächlich erhöhen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie