So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20593
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

ich habe einen knoten in der brust n he der brustwarze entdeckt,da

Kundenfrage

ich habe einen knoten in der brust nähe der brustwarze entdeckt,da meine familie an brustkrebs leidet habe ich angst das ich davon auch betroffen bin,ich war beim arzt und der meinte es könnte von den eierstöcken kommen da ich meine regel am 21.07.11 bekam kann es sein das ich schwanger bin???
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

von einer Schwangerschaft ist in dem Fall ganz sicher nicht auszugehen, da Ihre Regelblutung eingetreten ist. Vorübergehend kann es aus hormonellen Gründen zu solchen Verhärtungen der Brust kommen, wenn der Knoten weiter unverändert bestehen bleibt, sollte aber dennoch eine Abklärung in Form von Ultraschall- und Mammographieuntersuchung erfolgen, damit sind Sie auf der sicheren Seite.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
ich habe das gefühl das der knoten grösser wird,es wurde aber ein untraschall gemacht und mir wurde gesagt das es nichts ernstes sei,aber da meine rechte brust schmerzt mach ich mir da doch schon meine gedanken.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

die Ultraschalluntersuchung ist bei zystischen Befunden aussagekräftig, bei soliden Knoten erlaubt die Mammographie eine bessere Beurteilung. Bitte lassen Sie daher auch diese Kontrolle noch durchführen, damit haben Sie dann wirklich absolute Gewissheit, dass es sich um einen harmlosen Befund handelt. Dann kann ein hormonhaltiges Gel (Progestogel) die Beschwerden lindern.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
es schmerzt ja schon wenn man die brust anfasst,also soll ich lieber nochmal zum arzt gehen und ihm sagen das ich eine mammography machen lassen möchte???
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die Schmerzen deuten schon eher auf eine (harmlose) hormonelle Ursache hin, dennoch würde ich Ihnen zur Sicherheit zur Mammographie raten. Ist das Ergebnis auch unauffällig, sind alle Zweifel beseitigt, dann können Sie beruhigt sein und das genannte Präparat sollte die Beschwerden dann nehmen.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
aber eine schwangerschaft könnte ausgeschloosen sein?denn ich nehme seid vier jahren keine pille und hatte vor der regel ungeschützen sex.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Da die Regelblutung eingetreten ist, können Sie eine Schwangerschaft wirklich sicher ausschliessen, zudem wären auch solche einseitigen Brustbeschwerden dafür völlig untypisch.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antworten auf Ihre Fragen gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele