So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20695
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

ich bin jetz in der 21 woche schwanger normale weise m sste

Kundenfrage

ich bin jetz in der 21 woche schwanger normale weise müsste mein baby im bauch tritte spühren nur es ist am tag 1 mal oder 2 mal so wenig, bei meinen zwei anderen war es ganz anders egal ob ich sitze oder gehe ich habe am tag öfter die bewegung gemerkt ist das von baby zu baby vehrschieden ich mach mir sorgen, damit ich die bewegung spühre bewege ich mich rechts links wie die bekopten DAMIT ICH MEIN BABY SPÜHREN KANN
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Kindsbewegungen sind um Durchschnitt erst ab der ca. 20.SSW deutlich wahrnehmbar, in Ihrem Fall ist es dafür also noch recht früh. Wie stark und oft sie spürbar sind, hängt dabei sehr von der jeweiligen Position des Kindes, der Lage der Gebärmutter und auch dem Sitz des Mutterkuchens ab. Auch unterscheiden sich die Babys schon zu diesem Zeitpunkt vom Temperament her, auch das kann in Bezug auf Häufigkeit und Intensität der Bewegungen eine Rolle spielen. Solange Sie täglich die Bewegungen Ihres Kindes fühlen können, besteht wirklich absolut kein Grund zur Sorge und mit zunehmendem Wachstum wird die Stärke dabei auch noch weiter zunehmen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele