So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr. Dathe.
Dr. Dathe
Dr. Dathe, Frauenarzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 142
Erfahrung:  Spezialisiert auf Schwangerschaft, Krebsvorsorge, Brustdiagnostik (Mammographie)
48200022
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr. Dathe ist jetzt online.

Guten morgen, ich habe vor zwei Wochen abgestillt (Kind ist

Kundenfrage

Guten morgen, ich habe vor zwei Wochen abgestillt (Kind ist 8 Monate alt) und am darauffolgenden Tag meine Periode bekommen. Seitdem hält die Blutung an, erst schwach als Schmierblutung, inzwischen sehr schleimig und stark. Ist die Dauer dieser Blutung (14 Tage) noch normal oder soll ich zur Abklärung meinen Arzt aufsuchen?
Vielen Dank XXXXX XXXXX
D.S.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr. Dathe hat geantwortet vor 6 Jahren.

Vorbemerkung zur AGB: bitte beachten Sie, dass eine Antwort eines Experten keinesfalls eine individuelle Arztberatung ersetzt.

Guten Tag,

haben Sie wärend der Stillzeit eine Pille (Cerazette) eingenommen?

Wenn nicht ist es wahrscheinlich Zufall, dass Sie genau einen Tag nach Abstillen geblutet haben...

So wie Sie es beschreiben klingt es "normal" und ich sehen noch keinen Grund jetzt zum Frauenarzt zugehen. Wahrscheinlich waren Sie 6 Wochen nach der Geburt und ggf. 6 Monate später und alles war normal. Wenn sich die Periode einspielt reicht es nach weiteren 6 Monaten zu gehen.

Achtung: An die Verhütung denken.

Experte:  Dr. Dathe hat geantwortet vor 6 Jahren.
Da Sie eine hohe Dringlichkeit angegeben hatten würde ich mich über eine Antwort freuen, ob die Antwort hilfreich war.