So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 19846
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

seit fast 4 monaten meine periode nicht

Kundenfrage

ich habe folgendes problem ich habe seit fast 4 monaten meine periode nicht aber seit her einen etwas aufgeblähteren bauch und übelriechenden vaginal ausfluss(vermehrt am tag). meine brust wirkt finde ich anders, leicht straffer als sonst und meine brüste sehr empfindlich sind was sonst nur ist wenn meine periode einsetzt. vor 3 monaten war ich aufgrund von nierensteinen für einen tag im krankenhaus da haben sie auch ultraschall und alles gemacht und gesagt es bestehe keine schwangerschaft. laut meiner hausärztin kann das an den hormonen liegn. da bei mir der veradcht besteht etwas mit der schilddrüse zu haben. was kann das sein und was kann ich tun????????
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

zunächst würde ich raten, eine eventuelle Schwangerschaft durch einen handelsüblichen Test aus Drogerie, oder Apotheke nochmals auszuschliessen. Ist das Ergebnis negativ, kann eine harmlose, hormonelle Regulationsstörung Ursache der ausbleibenden Blutung sein. Dann wäre eine Kontrolle der Hormonwerte ( auch die Schilddrüse betreffend) aus dem Blut zu empfehlen. Je nach Ergebnis kann man dann gezielt behandeln.
In Bezug auf den Ausfluss sollte eine mögliche Infektion durch Abstrichuntersuchung abgeklärt werden.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich war zur blutuntersuchung dort hat man mir letzte woche gesagt die schilddrüse sollte noch untersucht werden. aber ich habe auch symptome eine blasenentzündung ständiges urienierungs gefühl in kurzen abständen manschmal innerhalb von 10 min jucken und brennen der ausfluss sieht komisch aus und riecht ist leicht breunlich geld und vermehrt. ständigen blasen druck auch nach dem urien ausscheiden und dann kommt nichts
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

bei diesen Symptomen ist doch sehr sicher von einer Infektion als Ursache auszugehen, die unbedingt zeitnah behandelt werden sollte. Bitte suchen Sie daher möglichst noch heute die gynäkologische Ambulanz einer Klinik auf, dort kann man durch Abstrich- und Urinuntersuchung eine Abklärung vornehmen und dann gezielt behandeln.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie