So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20212
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich habe gestern vor 14 Tagen eine Insemination bekommen, h tte

Kundenfrage

Ich habe gestern vor 14 Tagen eine Insemination bekommen, hätte also, wenn ich nicht schwanger geworden bin, gestern meine Periode bekommen müssen. Heute habe ich leichte Unterleibschmerzen und weißen dünnflüssigen Ausfluss. Auch starke Brustschmerzen, aber nur, wenn ich meine Brust berühre.Was kann das bedeuten?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

solche Symptome sind durch hormonelle Veränderung bedingt, lassen sich aber in diesem Fall leider nicht eindeutig zuordnen, das sie durch die bevorstehende Blutung, durchaus aber auch durch eine frühe Schwangerschaft auftreten können. Raten würde ich Ihnen daher unbedingt zu einem Schwangerschaftstest aus Drogerie, oder Apotheke, den Sie bitte mit Morgenurin durchführen sollten.
Ich hoffe mit Ihnen auf ein positives Ergebnis.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ich habe gestern schon einen Schwangerschaftstest gemacht, der war sehr billig, war so ein kleines Stäbchen. Dieser war negativ. Meinen sie , es bringt was, nochmal Geld für einen vielleicht teuren Schwangerschaftstest auszugeben? Sonst, habe ich nie vor meine Regel solchen weißen Ausfluss gehabt.
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Die sicherste Lösung wäre in dem Fall ein Bluttest durch den Frauenarzt. Wenn das vor dem Wochenende nicht mehr möglich ist, würde ich aber doch zu einem erneuten Urintest raten, damit haben Sie Gewissheit.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wielange dauert es bis das Blutergebnis da ist? Weitere Fragen habe ich nicht ;-)
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das kommt ganz auf das jeweilige Labor an und wäre bei Ihrem Frauenarzt zu erfragen, eventuell kann man das Ergebnis schon am selben, oder folgenden Tag erhalten.
Wenn Ihre Blutung sonst immer pünktlich eingesetzt hat und nie von solchen Vorzeichen begleitet war, halte ich eine Schwangerschaft durchaus für recht wahrscheinlich.

MfG,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antworten auf Ihre Fragen gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie