So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 20101
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Ich habe das volle Programm von Wechseljahressymtomen Hitzewallungen,

Kundenfrage

Ich habe das "volle Programm" von Wechseljahressymtomen: Hitzewallungen, Schlaflosigkeit, Haarausfall, tockene juckende Haut, Depressionen sowie erhebliche Gewichtszunahme. Dagegen nehme ich seit 2 Monaten 2 x2 Remifemin plus. Schlaflosigkeit und Depressionen sind besser geworden, der Rest nicht. Ich nehme stetig an Gewicht zu, obwohl ich mich bewusst und kalorienarm ernähre, ausreichend trinke und täglich 2-3 Stunden Tanzunterricht gebe. Nun habe ich seit 2 Wochen täglich 2 Malzeiten durch Almased erstetzt und trotzdem 1 kg zugenommen. Bei 1,56 wiege ich nun 78 kg! Ich bin verzweifelt und die Ärzte sagen lediglich ich solle das hinnehmen und wäre doch nicht wirklich zu dick. Ich suche dringend Rat und hoffe ihn hier zu finden.#
Mit freundlichen Grüßen U.Böttle
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Frau Böttle,

Ihrer Schilderung nach kann neben den Wechseljahren als Ursache der Beschwerden auch eine Störung der Schilddrüsenfunktion eine Rolle spielen. Ich rate Ihnen daher dringend zu einer Bestimmung der Sexualhormon- und Schilddrüsenwerte aus dem Blut, bestehende Defizite lassen sich damit feststellen und dann gezielt medikamentös ausgleichen.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 6 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie