So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Dr.Scheufele.
Dr.Scheufele
Dr.Scheufele, Arzt
Kategorie: Gynäkologie
Zufriedene Kunden: 19844
Erfahrung:  Allgemeinmedizin, Gynäkologie u. Geburtshilfe
28905844
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Gynäkologie hier ein
Dr.Scheufele ist jetzt online.

Hallo, ich bin in der 9.SSW. Befruchtung war am 24. April.

Kundenfrage

Hallo, ich bin in der 9.SSW. Meine Befruchtung war am 24. April. Gestern war ich zum Erstenmal beim Frauenarzt. Er stellte die Schwangerschaft fest. Sah aber keinen Herzschlag. Ich geh morgen zur Ausschabung. Habe scolche Angst. Kann man die auch unter örtlicher Betäubung machen? wäre es möglich, das das Kind doch gesund ist? Ab wann sieht man definitiv einen Herzschlag?


Und wenn doch tot, Kann ich wieder schwanger werden und-ist das Risiko das sowas nochmal passiert  dann größer?

Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Gynäkologie
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo,

wenn das Schwangerschaftsalter stimmt, sind Herzaktionen zu diesem Zeitpunkt definitiv und zweifelsfrei darstellbar, ist das nicht der Fall, muss man leider von einer Fehlgeburt ausgehen. Die Ausschabung ist leider nicht unter örtlicher Betäubung möglich und sollte in Kurznarkose stattfinden. Es handelt sich dabei aber um einen kleinen, ambulanten Routineeingriff, bitte haben Sie daher keine Angst, es besteht dabei wirklich kein Grund zur Sorge.

Mit freundlichen Grüssen,
Dr. N. Scheufele
Experte:  Dr.Scheufele hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte Patientin,

da Sie meine Antwort auf Ihre Frage gelesen, aber noch nicht akzeptiert haben, bitte ich Sie, mir mitzuteilen, ob Sie weitere Informationen wünschen, oder ob noch Unklarheiten bestehen. Prinzip von justAnswer ist, die Arbeit der Experten durch anklicken von „akzeptieren“ zu honorieren, wenn die Antwort zufriedenstellend war. Vielen Dank.

MfG,
Dr. N. Scheufele

Ähnliche Fragen in der Kategorie Gynäkologie